So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an weborthopaede.
weborthopaede
weborthopaede, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 551
Erfahrung:  Orthopädie und Unfallchirurgie, Akupunktur, Sportmedizin, Osteopathie
44518151
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
weborthopaede ist jetzt online.

Habe mir vor 8 Wochen beim H rdenschrittwechsel (ohne Erw rmung)fam

Kundenfrage

Habe mir vor 8 Wochen beim Hürdenschrittwechsel (ohne Erwärmung)fam Boden eine Zerrung oder eher einen Muskelabriss am linken Hinternteil geholt. Ich dachte, das dies nach kurzer Zeit sich geben würde. Leider sind die Schmerzen z. B. beim Sitzen, Liegen oder durch tiefen Schnee gehen geblieben. Kann es sein, dass diese Verletzung zur Zeit vernarbt und die Schmerzen bleiben werden. was kann ich tun ??
Vielen Dank XXXXX XXXXX Hilfe
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 6 Jahren.
GUten Abend,
ein Muskelriss heilt nicht aus, sondern es bildet sich an der Stelle des verletzten Muskels eine Narbe.
Sport ist nicht erlaubt bis zur Schmerzfreiheit. Sie können jedoch Ihren Orthopäden bitten, ein MRT von der verletzten Stelle anfertigen zu lassen um die Ursache genau zu verifizieren.
Wenn Schmerzfreiheit erreicht wurde, dann sollten Sie intensive Krankengymnastik betreiben, damit die narbenplatte nicht funktionell zu Beeinträchtigungen führt.

Haben Sie noch Fragen, falls ja, lassen Sie es mich wissen. Sonst besprechen Sie das mit dem Orthopäden vor Ort und gute Besserung.
Diese Antwort ist keine persönliche Empfehlung und ersetzt nicht den Besuch beim Arzt. Wenn Sie zufrieden sind, wäre es nett, wenn Sie mit "akzeptieren" honorieren.