So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an weborthopaede.
weborthopaede
weborthopaede, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 551
Erfahrung:  Orthopädie und Unfallchirurgie, Akupunktur, Sportmedizin, Osteopathie
44518151
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
weborthopaede ist jetzt online.

Ich bin vor drei Tagen bei Glatteis gest rzt. Den kleinen Karton

Kundenfrage

Ich bin vor drei Tagen bei Glatteis gestürzt. Den kleinen Karton in der Hand habe ich nicht losgelassen, sodass er zwischen Boden und meinen Rippen lag. Auf der linken Körperseite habe seit dem bei bestimmten Bewegungen Schmerzen und Atembeschwerden. Besonders treten diese Beschweden beim Husten auf.
Ich kann nicht sagen, ob es nur eine Prellung oder sogar Bruch der Rippe ist.
Was kann oder soll ich tun?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Morgen,
das kann eine schwere Rippenprellung oder auch ein Bruch sein.
Wenn das heute passiert wäre, hätten Sie sich umgehend zum Röntgen in einer Klinik vorstellen müssen, damit einen Rippenserienfraktur ausgeschlossen werden kann. Wenn sich diese bstätigt, dann mus der Patient 24 Stunden übewacht werden, damit kein Pneumothorax (Kollaps eines Lungenflügels durch Durchspiessen mit einer Rippe) entsteht und ggf. sofort gehandelt werden kann.
Nun sind aber 3 Tage vergangen und Sie können wohl immer noch gut atmen, Ansonsten auch jetzt die Klinik aufsuchen.

Wenn Sie nur Schmerzen beim Atmen und keine Luftnot verspüren, dann ist die Einnahme von Schmerzmitteln sehr wichtig, damit Sie gut durchatmen können und keine Lungenentzündung bekommen. Ein Röntgen wird die Therapie jetzt nicht mehr verändern

Die Schmerzen bei einer Prellung oder Rippenbruch können 4-8 Wochen andauern.

Haben Sie noch Fragen, falls ja, lassen Sie es mich wissen. Sonst besprechen Sie das mit dem Orthopäden vor Ort, lassen sich ausreichend Schmerzmedikamente verordnen und gute Besserung
Dieser Antwort ist keine persönliche Empfehlung und ersetzt nicht den Besuch beim Arzt. Wenn Sie zufrieden sind, wäre es nett, wenn Sie mit "akzeptieren" honorieren.