So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde_Ddorf.
Orthopäde_Ddorf
Orthopäde_Ddorf, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 864
Erfahrung:  Orthopädie, Osteopathie, Akupunktur, Sportmedizin, Chirotherapie, spezielle Schmerztherapie
32137018
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde_Ddorf ist jetzt online.

Hallo, habe seit 6 Monaten einen Tennisarm. Stosswellentheraphie

Kundenfrage

Hallo, habe seit 6 Monaten einen Tennisarm. Stosswellentheraphie erfolglos. Bin weiblich,
41 Jahre alt und führe ein Kosmetikinstitut. D. h. täglich sind ca. vier Kunden incl. mit
Massagen zu behandeln. Da ich seit einiger Zeit unter starken Schmerzen arbeite ist nun
der Leidensdruck so gross, dass ich an eine minimalinvasive OPtherapie gedacht habe.
Da meine Existenz davon abhängt, bin ich auf möglichst kurze Ausfallzeiten angewiese.
Wäre um Informationen rund um das Thema dankbar, nehem auch Tips für andere Alternativen an. Vielen Dank XXXXX XXXXX Christiane Krebs
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Orthopäde_Ddorf hat geantwortet vor 6 Jahren.
Liebe patientinm
stosswelle hilft dabei nicht.
sinnvoll ist eine segmentmassage/Querfriktion, Kinesio Taping, akupunktur...jedoch ist dei Querfriktion ganz oben in der Therapie..
Des weiteren kann mal eine Kortisonspritze erfolgen..aber auch Dehnungsübungen sind notwendig.
das muss durchgeführt werden und dabei der Arm entlastet sein...sonst wird es schwierig...die OP nach Wilhelm Hohmann ist eine gute Alternative..aber wenn Sie sofort wieder in den "ring" steigen, kann der Erfolg ausbleiben.
Gern helfe ich weiter, haben Sie noch Fragen, ansonsten
Daher sprechen Sie mit Ihrem Orthopäden darüber.
VG und gute Besserung,
wenn diese info hilfreich war, bitte mit " akzeptieren" honorieren. Diese allgemein Info ersetzt nicht die Untersuchung vor Ort oder in meiner Praxis