So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an iveschaaf.
iveschaaf
iveschaaf,
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2012
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
iveschaaf ist jetzt online.

habe seit 2 Wochen am linken Daumengelenk schmerzen beim Finger

Kundenfrage

habe seit 2 Wochen am linken Daumengelenk schmerzen beim Finger spreizen oder wenn druck kommt. Seit 1 Woche hat sich ein kleines Fibrom gebildet, was ist das und was kann ich tun?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  iveschaaf hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ein Fibrom ist eine Verdickung von Bindegewebe, die prinzipiell "überall" auftreten kann.
Es kann z.B. eine Reaktion auf Reizungen und Druck sein.
Fibrome können von allen wieder weg gehen oder man kann sie auch operativ entfernen.

Den Finger zu schonen, ist sicher richtig. Man könnte auch versuchen, mit einem entzündungshemmenden Gel wie z.B. Diclofenac die Schmerzen zu reduzieren und am besten wäre es natürlich, Sie würden das Ganze Ihrem Hausarzt zeigen, damit er Ihnen weiterhelfen kann.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Schaaf
_________
Bitte vergessen Sie nicht, hilfreiche Antworten zu "AKZEPTIEREN". Danke