So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ortho-Doc Nowi.
Ortho-Doc Nowi
Ortho-Doc Nowi, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2087
Erfahrung:  Facharzt für Orthopädie; Sportmedizin, SG-Gutachten, 30 J. Praxis, Unfallchir., Reha, Chiroth. Akup.
48582017
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Ortho-Doc Nowi ist jetzt online.

seit Wochen sind beide H nde und Arme bis zum Ellenbogen taub.Zus tzlich

Kundenfrage

seit Wochen sind beide Hände und Arme bis zum Ellenbogen taub.Zusätzlich schmerzen beide Ellenbogen innen.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Patient,

ein Taubheitsgefühl weist meistens auf eine Nervenstörung hin und nicht auf eine Durchblutungsstörung.

Wenn die Hände warm sind und sie den Puls tasten können, handelt es sich nicht um eine Durchblutungsstörung!

 

Für eine Nervenstörung kommen folgende Ursachen in Frage:

 

1. Carpaltunnelsyndrom: Typisch nachts oder morgens auftretende Taubheit in den 3 Fingern (Daumen, Zeigefinger und Mittelfinger, manchmal noch der Ringfinger zur Hälfte). Diese Finger werden durch den n. medianus versorgt und durch das lig. carpi transversum komprimiert. Wenn das Band durch einen kleinen Schnitt durchtrennt wird und der Nerv vom Druck befreit ist, verschwinden sofort die Schmerzen. Der Neurologe kann den Nerv vermessen und die richtige Diagnose stellen.

 

2. Nervenwurzelstörungen durch

a) einen Bandscheibenvorfall oder degenerative Veränderungen der unteren Halswirbelsäule C6-8

b) Virusinfektionen mit Befall von Nervenwurzeln (Kribbelparästhesien? Labor? Lähmungen?)

c) selten gutartige oder maligne Tumoren im Rückenmark d. Halswirbelsäule (MRT?)

d) enger Spinalkanal (Kernspintomografie der Halswirbelsäule machen lassen)

 

Sie sehen, es sind mehrere Möglichkeiten offen, lassen Sie sich daher von einem Neurologen oder Neurochirurgen oder Orthopäden untersuchen und die Halswirbelsäule röntgen! Verstehen Sie bitte, dass ich von hier aus keine eindeutige Diagnose anhand der Symptomatik stellen kann, sondern nur die Differentialdiagnosen aufzeigen kann!

Vielen Dank XXXXX XXXXX Gute

++++++++++++++++++++++++++++++

Wenn die Antwort eine Hilfe war, bitte mit "Akzeptieren" zu honorieren.

 

 

 

 

Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo, wollte noch hinzufügen, dass es sich auch um ein n. ulnaris-Syndrom handeln kann (das ist der Nerv, der hinter dem Ellbogen die 4.u.5.Finger mit Gefühl versorgt, "Musikantenknochen"). Es wären dann der Ring- und der Kleinfinger taub. Wenn das der Fall sein könnte, würde eine op. Verlagerung des Nerven nach vorne helfen. Neurochirurgen führen diese OP durch.

 

Haben Sie noch Fragen? Wenn nicht wäre es schön, wenn Sie "Akzeptieren" anklicken würden,

 

Alles Gute



Verändert von Ortho-Doc Nowi am 07.11.2010 um 11:37 Uhr EST
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
besteht noch Klärungsbedarf? Wenn nicht, wäre es nett wenn Sie mit "Akzeptieren" honorieren würden.
Viele Grüße
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 6 Jahren.
Waren Sie mit der Antwort nicht zufrieden? Besteht noch Klärungsbedarf? Dann stellen Sie weitere Fragen, ansonsten wäre es nett, wenn Sie "Akzeptieren" anklicken würden. Sonst bekommen wir hier kein Honorar! Danke XXXXX XXXXX Grüße

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie