So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde_Ddorf.
Orthopäde_Ddorf
Orthopäde_Ddorf, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 864
Erfahrung:  Orthopädie, Osteopathie, Akupunktur, Sportmedizin, Chirotherapie, spezielle Schmerztherapie
32137018
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde_Ddorf ist jetzt online.

Guten Abend! Ich h tte mal einige Fragen Ich mu am Innenminiskus

Kundenfrage

Guten Abend!
Ich hätte mal einige Fragen:
Ich muß am Innenminiskus Operiert werden.
Habe Asthma Rheuma und bin Allergie Patient.
Nun habe ich eine unglaublich Angst vor der Narkose.
Welches KH wäre im Raum Oberhausen, Mülheim und Dusiburg zu empfehlen?
Meine Angst vor der Narkose ist so unglaublich, habe meine Blasen OP bisher immer aus dem Grun verschoben.
Nun werden die Knieschmerzen aber unerträglich und ich muß wohl oder über ins KH.
Bitte geben Sie mir einen Rat.
Gibt es eine andere Behandlung oder muß eine OP durchgeführt weren?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Alf Neuhaus hat geantwortet vor 7 Jahren.

Guten Tag,

als Alternative zur Op (Arthroskopie) bei Verdacht auf Innenmeniskus-Läsion (selbst eine genaue Untersuchung durch einen erfahrenen Orthopäden oder eine MRT kann nicht mehr als einen Verdacht äußern) wende ich zumindest einmal eine Spritze in das Gelenk mit etwas lokaler Betäubung und Kortison an (es sei denn das Gelenk blockiert oder gibt beim Auftreten nach - giving way sindrome-, dann bestehen keine Zweifel über einen Kniebinnenschaden und die Op sollte in Betracht gezogen werden). Diese Spritze repariert offentsichtlich nichts, aber die den Schmerz verursachende Entzündnug wird zumindest vorübergehend unterdrückt. Und: Hat diese Spritze einen guten, wenn auch nur vorübergehend -manchmal nur einige Tage- Erfolg, dann hat man den ´Beweis´ das die Beschwerden tatsächlich von der Kniebinnenseite kommen, sollte die Spritze garkeinen Erfolg haben, dann sollte nochmals untersucht werden: manchmal kann eine Innenbandentzündung (tut sogar Nachts beim Schlafen weh) ähnliche Beschwerden machen wie eine Mensikusverletzung (tut eigentlich nur bei Bewegung weh), ist aber leichter zu behandeln. Betreff der Narkose kann die Arthroskopie (eine Tages-Op) sehr gut unter ´lokaler´ Betäubung, sprich Epiduralanästhesie durchgeführt werden, soll heißen das Sie wach sind (der Narkosearzt wird Ihnen lediglich etwas zur Entspannung geben), aber Ihre Beine komplett einschlafen und Sie von der Op absolut nichts spüren. Und gerade was das Asthma betrifft sind Sie bei Narkoseärzten in fachmännischen Händen, also keine Sorgen machen.

 

Für weitere Fragen/ Informationen stehe ich gerne zur Verfügung. Viel Glück und gute Besserung.

Experte:  Orthopäde_Ddorf hat geantwortet vor 7 Jahren.
Lieber Patient,
wenn Sie Beschwerden haben, die zu dem verletzten Meniskus passen, dann ist es sinnvoll eine Arthroskopie durchführen zu lassen, um Ihnen wieder mehr Lebensqualität zu verschaffen. Da Sie nun so starke Schmerzen haben, ist dies wohl der Fall, Somit sehe ich nur die operative Sanierung des Schadens.
Also, wenn Sie nach MH fahren würden, dann fahren Sie bitte noch ein bissel weiter und stellen sich in der Orthopädie im EVK in Ratingen vor. Dort sind sehr erfahrene Anästhesisten zugegen. Beliebt ist dort die Spinalanästhesie, bei dem Sie mitschauen können und nur das Bein gefühllos ist.
Jedoch muessen Sie dies vom Orthopäden untersuchen lassen, da ich von hier keine Diagnose stellen darf und kann.
Gern helfe ich weiter, haben Sie noch Fragen, ansonsten
Sprechen Sie mit Ihrem Orthopäden darüber.
VG und gute Besserung,
wenn diese info hilfreich war, bitte mit " akzeptieren" honorieren. Diese allgemein Info ersetzt nicht die Untersuchung vor Ort oder in meiner Praxis