So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ortho-Doc Nowi.
Ortho-Doc Nowi
Ortho-Doc Nowi, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2075
Erfahrung:  Facharzt für Orthopädie; Sportmedizin, SG-Gutachten, 30 J. Praxis, Unfallchir., Reha, Chiroth. Akup.
48582017
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Ortho-Doc Nowi ist jetzt online.

ich habe eine frage und zwar sind bei mir seit februar elle

Kundenfrage

ich habe eine frage und zwar sind bei mir seit februar elle und speiche verplattet worden jetzt hab ich seit fast einem monat ein heftiges hämatom bei der platte und kann nichts ohne schmerzen machen (heben,greifen) was kann ich dagegen unternehmen??

vielen dank
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Patient,

 

was ist passiert? Haben Sie sich bei einem Sturz verletzt? Wurde der Unterarm geröntgt?

Weitere Frage: nehmen Sie ein gerinnungshemmendes Mittel (z.B. Marcumar o.ä.) ein?

 

Wenn das Hämatom nicht zu groß ist, reicht lokale Heparin-Auftragung und Bandagierung aus. Bei größeren Sachen muss eine Punktion erwogen werden, damit die Heilung schneller vorangeht und sich das Hämatom nicht infiziert.

 

Sind die Knochen denn fest verheilt?

 

Viele hängt natürlich vom Lokalbefund ab und von Ihrem Allgemeinzustand, den wir hier nicht beurteilen können. Sie sollten aber auf jeden Fall zu einem Orthopäden oder Unfallchirurgen in Behandlung gehen, wenn Sie es noch sind.

 

Alles Gute und viele Grüße

++++++++++++++++++++++++++

Wenn die Antwort ihnen geholfen hat, bitte mit "Akzeptieren" zu honorieren, wenn nicht, stellen Sie bitte weitere Fragen, die ich Ihnen gerne beantworten werden. Danke.

 

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
eine kuh hat mir zwischen ihr und dem türstock die hand abgedrückt, der bruch ist noch nicht ganz verheilt, das hämaXXXXX XXXXXegt scheinbar unter der platte und ist fast auf der ganzen länge der platte und ca 2 cm hoch, was natürlich sehr stört denn jedesmal wenn ich irgendwoo ankomm tut es extrem weh, das drehen und heben ist zur zeit sehr schmerzhaft. jetzt ist der grund der schmerzen und des hämatoms das mir eine tür genau mit der kante auf die platte gehauen wurde
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte Patientin,

was ich von hier aus nicht beurteilen kann, ist, ob der Unterarm stark geschwollen ist und ob die Haut z.B. spannt, das wäre sehr gefährlich für die Durchblutung der Hand und der Haut.

Die Hand muß hoch gelagert werden, abschwellende Maßnahmen müssen ergriffen werden mit Antiphlogistika. Außerdem müssen Ihnen die Schmerzen durch geeignete Schmerzmittel, z.B. Valoron 2x100 mg / Tag genommen werden, um noch Schlimmerem vorzubeugen (Knochendystrophie!).

 

Ob eine entlastende Operation durchgeführt werden muss kann Ihnen nur der behandelnde Orthopäde oder Unfallchirurg an Hand des aktuellen Befundes (Grad der Schwellung) mitteilen. Begeben Sie sich aber unbedingt in weitere fachärztliche Behandlung!

 

Gute Besserung wünschend, grüße ich herzlich, Ortho-Doc Nowi

++++++++++++++++++++++++++++

 

Wenn die Antwort eine Hilfe war, bitte mit "Akzeptieren" zu honorieren. Danke

Ortho-Doc Nowi und weitere Experten für Orthopädie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 6 Jahren.
Vielen Dank für die Akzeptierung, wie geht es Ihnen jetzt? Eine Rückmeldung wäre nett und würde unsere Erfahrung bereichern.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie