So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an nedort2394.
nedort2394
nedort2394,
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 100
42565219
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
nedort2394 ist jetzt online.

Vor 4 Wochen bin ich r ckw rts von einem Stuhl auf den Boden

Kundenfrage

Vor 4 Wochen bin ich rückwärts von einem Stuhl auf den Boden geschlagen. War im KH und habe mich röntgen lassen, aber nur den Kopf. Ich hatte etwas Schmerzen am Steißbein, war aber nicht nennenswert.
Nun, nach 3 Wochen wurden die Schmerzen in der re. Hüfte und bis zum Knie immer schlimmer. Daraufhin bin ich zu einem Oerthopäden gegangen und habe mir die Hüfte röntgen lassen. Der Arzt sagte mir nach dem Röntgen, es sei kein Bruch.
Es seien Prellungen und die würden sehr lange dauern und auch sehr schmerzhaft sein.
Kann das denn sein, dass die Schmerzen immer noch schlimmer werden (nach jetzt fast 5 Wochen).
Was soll ich jetzt noch tun.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  nedort2394 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
das kann sehr gut auch eine Verletzung des Steißbeins sein. Ich würde noch mal zum Orthopäden gehen und um erweiterte Diagnostik bitten.
Diese Verletzungen sind dehr schmerzhaft und langwierig.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie