So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Alf Neuhaus.
Alf Neuhaus
Alf Neuhaus, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 127
Erfahrung:  Orthopädie, Orthopädische Chirurgie, Gelenkchirurgie, Handchirurgie, Unfallchirurgie, Chiropraxis
43056094
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Alf Neuhaus ist jetzt online.

Meine 17-j hrige Tochter wurde im September 09 am rechten Knie

Kundenfrage

Meine 17-jährige Tochter wurde im September 09 am rechten Knie operiert (Arthroskopie). Ihr wurde ein zerfledderter Schleimbeutel in der Innenseite entfernt. Sonst hätte man nichts sehen können, sagte der Operateur. Nur leider hat sie trotzdem heute immer noch Schmerzen. Ein anderer Arzt hat ein Patellasehnensyndrom diagnostiziert, aber es wird nicht viel unternommen (außer 3x in einem Jahr ein bißchen Krankengymnastik). Unsere Tochter wird immer lebensunlustiger umd verhärteter, sie kann nichts mehr mit ihren ehemaligen Freunden unternehmen, ihren Sport nicht mehr ausüben (Joggen, Tanzen..) und geht mit Gehhilfen in die Schule. Nächstes Jahr will sie das Abi machen und muss sich jetzt bewerben. Wie kann sie wieder schmerzfrei und gesund werden? Danke XXXXX XXXXX Hinweis!
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Alf Neuhaus hat geantwortet vor 7 Jahren.

Guten Abend,

in einem Kniegelenk gibt es keinen Schleimbeutel, vielleicht war der Innenmeniskus gemeint, der hoffentlich nur teilweise entfernt wurde (er ist wichtig für das Knie). Bei einer 17jähr. Sportlerin würde ich eher an eine Innenbandentzündung denken, Schmerzmittelpunkt knapp unterhalb der Gelenklinie an der Innenseite des Knies, in seltenen Fällen kann es auch ein sog. Osgood-Schlatter sein, eine Ansatzentzündung des Kniescheibensehne unterhalb des Gelenkes (selten bei Mädchen). Lassen Sie Ultraschalluntersuchungen machen, da wird es deutlich (mache ich in meiner Praxis in Spanien). viel Glück und gute Besserung

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie