So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde_Ddorf.
Orthopäde_Ddorf
Orthopäde_Ddorf, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 864
Erfahrung:  Orthopädie, Osteopathie, Akupunktur, Sportmedizin, Chirotherapie, spezielle Schmerztherapie
32137018
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde_Ddorf ist jetzt online.

Ich bin Morbus Parkinson Patient. Seit l ngerer Zeit plagen

Kundenfrage

Ich bin Morbus Parkinson Patient.
Seit längerer Zeit plagen mich schmerzhafte Verkrampfungen im Bereich des re. Hüftgelenks, die z.B. beim Rudern nach kurzer Zeit eintreten und weitere Aktivität erst nach Pausen wieder nur für kurze Zeit möglich machen.
Eine Behandlung auf Bursitis auch mit Stoßwellentheraphie brachte keinen Erfolg.
Frage 1: Welche Möglichkeiten gibt es hier Linderung zu erzielen ?
Frage 2: Kennen Sie Medikamente (z.B. Levodopa, Clarium, Lisinopril,Nebivolol), die mitverantwortlich sein könnten?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Orthopäde_Ddorf hat geantwortet vor 7 Jahren.
Lieber Patient,
das ist von hier schwerlich zu beantworten und bedarf eine ausführlichen Untersuchung und ggf. radiologische Kontrolle. Denn es sollte neben einer Bursitis, das Hüftgelenk genau abgeklärt werden und der Fußstatus. Zu frage 2: nein ist mich nicht bekannt.
VG und Gute Besserung,
wenn diese info hilfreich war, bitte mit " akzeptieren" honorieren. diese info ersetzt nicht die untersuchung vor ort oder in meiner praxis

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie