So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde_Ddorf.
Orthopäde_Ddorf
Orthopäde_Ddorf, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 864
Erfahrung:  Orthopädie, Osteopathie, Akupunktur, Sportmedizin, Chirotherapie, spezielle Schmerztherapie
32137018
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde_Ddorf ist jetzt online.

Hallo, ich bin Tennisspieler und kann auf Grund von Schmerzen

Kundenfrage

Hallo, ich bin Tennisspieler und kann auf Grund von Schmerzen im Ellenbogen nicht mehr spielen. Ein Tennisarm ist auszuschließen, da ich beim Überstrecken des Arms keine Schmerzen habe. Jedoch habe ich den Eindruck das im Unterarm im Bereich des Ellenbogens eine Sehne über einen Knochen(?) springt. Können sie mir sagen was diemUrsache sein kann?
m.f.G. G.Kunde
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Orthopäde_Ddorf hat geantwortet vor 7 Jahren.
Lieber Patient,
dass können mehrer e Ursachen sein. Meistens eine Überlastung der Strecksehnen. Haben Sie Schmerzen, wenn sie bei gestrecktem Arm Ihre Hand nach unten beugen, in dem Sie mit der anderen Hand den Druck nach unten verstärken?
Aber das ist hier auch nicht so einfach. Es ist einfach eine klinische Diagnose.
vg und gute besserung wenn diese info hilfreich war, bitte mit " akzeptieren" honorieren. diese info ersetzt nicht die untersuchung vor ort oder in meiner praxis