So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde_Ddorf.
Orthopäde_Ddorf
Orthopäde_Ddorf, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 864
Erfahrung:  Orthopädie, Osteopathie, Akupunktur, Sportmedizin, Chirotherapie, spezielle Schmerztherapie
32137018
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde_Ddorf ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe seit einer Woche nach

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe seit einer Woche nach dem Joggen starke Schmerzen im Knie (Innenseite am Schienbeinansatz). Es ist auch ein bisschen dick und leicht blau. Habe mich weder gestoßen noch das Knie verdreht. Was könnte das sein, Überlastung oder was schlimmeres
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Orthopäde_Ddorf hat geantwortet vor 7 Jahren.
Lieber Patient,
das ist aus der Ferne schwer zu beurteilen und ich würde Ihnen empfehlen, sich bei einem Orthopäden vor Ort oder bei mir vorzustellen.
Wie Sie schon vermutet haben, kann das eine Reizung des sogenannten Gänsefusses sein (pes Anserinus), durch z. B. Überlastung. Das ist ein Zusammenschluss von Sehnen an der Knieinnenseite. Der Orthopäde sollte auch mal den Fußstatus aufnehmen, da Sie ggf. Einlagen benötigen. Man sollte auch immer mal- v.a. bei Joggern- an den Innenmeniskus denken.
vg und gute besserung wenn diese info hilfreich war, bitte mit " akzeptieren" honorieren. diese info ersetzt nicht die untersuchung vor ort oder in meiner praxis
Orthopäde_Ddorf, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 864
Erfahrung: Orthopädie, Osteopathie, Akupunktur, Sportmedizin, Chirotherapie, spezielle Schmerztherapie
Orthopäde_Ddorf und weitere Experten für Orthopädie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Alf Neuhaus hat geantwortet vor 7 Jahren.

Guten Abend,

könnte sich um eine Innenbandentzündung handeln (MCL-Ligamentose), klassisch nach Überlastung (Joggen im Wald auf unebenem Boden, am Strand...). Diagnosestellung einfach durch vergleichende Ultraschalluntersuchung beider Knie, Therapie nrmalerweise einmalige Infiltration, ich nehme zuerst lokale Betäubung und dann etwas Kortison.Falls diese Spritze nicht hilft, könnte ein Pes Anserinus-Ganglion oder ein Innenmeniskusschaden in Frage kommen.

Experte:  Orthopäde_Ddorf hat geantwortet vor 7 Jahren.
Gern..und gute Besserung

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie