So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde_Ddorf.
Orthopäde_Ddorf
Orthopäde_Ddorf, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 864
Erfahrung:  Orthopädie, Osteopathie, Akupunktur, Sportmedizin, Chirotherapie, spezielle Schmerztherapie
32137018
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde_Ddorf ist jetzt online.

Ich habe mir gestern ein Rockwood 3 zugezogen. (Fahrradunfall) Nun

Kundenfrage

Ich habe mir gestern ein Rockwood 3 zugezogen.
(Fahrradunfall)
Nun bin ich dabei, mich zu informieren.
Im Krankenhaus wurde mir vom Spezialisten eine OP mittels "Platte" vorgeschlagen.

Ich würde Sie bitten, mir etwas zur Prognose zu sagen?
Soll man operieren lassen?
Wird man wieder gesund?

Noch etwas: ich bin 63 Jahre. Irgendwo habe ich gelsen, eine OP sei nur bei Patienten jünger als 35 Jahre angezeigt.

Mit Dank & Grüßen
Reinhold St.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Orthopäde_Ddorf hat geantwortet vor 7 Jahren.
Lieber patient,
das Schultereckgelenk ist nicht unwichtig und auch ich tendiere zu der operativen versorgung, wie vorgeschlagen: ich habe eine Reihe von Patienten, die sich dieser Operation unterzogen und nach 3 Monaten das Metall entfernt bekamen und absolut zufrieden sind. Es ist halt keine lebenswichtige OP, aber eine stabile Schulter ist wertvoll.
vg und gute besserung wenn diese info hilfreich war, bitte mit " akzeptieren" honorieren. diese info ersetzt nicht die untersuchung vor ort oder in meiner praxis
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Mit welchem Handicap ist zu rechnen, wenn ich mich nicht operieren lasse?

Ich bin Radsportler, Jogger und im Fitnessstudio, Gewichte heben.

 

Wenn ich mich operieren lasse, werde ich dann wieder "heil"?

Und wie heil?

 

Gruß

Reinhold Staubach

Experte:  Orthopäde_Ddorf hat geantwortet vor 7 Jahren.
Lieber Herr Staubach,
nach der Op sind "meine Patienten" alle wieder voll belastbar geworden. Sind z.t. in verschiedenen KH operiert worden. Aber eine Garantie gibts nicht.
NUn, Gewichte heben könnte Probleme machen und das Schultereckgelenk kann sich schneller verschleissen.
vg und gute besserung wenn diese info hilfreich war, bitte mit " akzeptieren" honorieren. diese info ersetzt nicht die untersuchung vor ort oder in meiner praxis
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Noch eine Frage bitte zu den unterschiedlichen Methoden.

Welche würden Sie bei sich anwenden lassen?

Gruß

Reinhold Staubach

Experte:  Orthopäde_Ddorf hat geantwortet vor 7 Jahren.
Mit der Hakenplatte. ISt schonend und hat wirklich bisher gute ergebnisse, was sich in meinem Patientengut zeigt.
Orthopäde_Ddorf und weitere Experten für Orthopädie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Danke!
Experte:  Orthopäde_Ddorf hat geantwortet vor 7 Jahren.
gern