So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde_Ddorf.
Orthopäde_Ddorf
Orthopäde_Ddorf, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 864
Erfahrung:  Orthopädie, Osteopathie, Akupunktur, Sportmedizin, Chirotherapie, spezielle Schmerztherapie
32137018
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde_Ddorf ist jetzt online.

Hallo, meine Tochter ,9 Jahre alt, hat seit 6 Wochen einen

Kundenfrage

Hallo, meine Tochter ,9 Jahre alt, hat seit 6 Wochen einen Schmerz in der Ferse, der mal kommt und dann plötzlich wieder weg ist. Seit Sonntag ist der Schmerz jedoch so stark, dass sie nicht einmal einen Schuh ertragen kann,geschweige auftreten kann. Sie läuft mit Gehhilfen. Der Fuss wurde geröntgt, MRT und ein Blutbild wurde erstellt. Alle Untersuchungen blieben erfolglos.Können sie uns einen Rat geben?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Orthopäde_Ddorf hat geantwortet vor 7 Jahren.
Liebe Eltern,
wenn das MRT schon nichts zeigt, dann ist eigentlich schon viel ausgeschlossen? Finden sich irgendwelche Fussdeformitäten? Hat der Arzt was festgestellt? Oft haben Kinder im Wachstum Schmerzen an der Ferse hinten, da sich dort eine Wachstumsfuge befindet. Zur Linderung können Sie mal den Arzt fragen, ob Paracetamol oder Ibuprofensaft verschrieben werden kann.
VG
wenn diese Info half, dann bitte mit "akzeptieren" honorieren. Diese Stellungnahme ersetzt keine klinische Untersuchung durch den Arzt. Daher bitte die Beschwerden abklären lassen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie