So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde_Ddorf.
Orthopäde_Ddorf
Orthopäde_Ddorf, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 864
Erfahrung:  Orthopädie, Osteopathie, Akupunktur, Sportmedizin, Chirotherapie, spezielle Schmerztherapie
32137018
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde_Ddorf ist jetzt online.

Ich bitte um Ihre freundliche Beratung. Ich habe seit geraumer

Kundenfrage

Ich bitte um Ihre freundliche Beratung.
Ich habe seit geraumer Zeit erhebliche Schulterschmerzen in der rechten Schulter, besonders in der Außenrotation, sowie erheblichen Kräfteschwund. Der Schmerz ist bei Bewegung stechend und strahlt in den Oberarm. Nachts kann ich auf der Schulter nicht schmersfrei liegen. Ich kann ohne Medikamenteinnahme (Voltaren) den rechten Arm sportlich nicht mehr einsetzen. Heute wird eine MRT gemacht: Z.n. subacromialer Dekompression, erneutes Impingement.
Meine Frage ist, an wen ich mich vertrauensvoll im Falle einer angeratenen OP wenden kann und wie die Chancen für eine Beschwerdefreiheit nach OP sein werden.
Vielen Dank XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Orthopäde_Ddorf hat geantwortet vor 7 Jahren.
Lieber Patient,
wenn nur ein Impingement diagnostiziert wurde ohne Riss in der Rotatorenmanschette, dann würde ich Ihnen zunächst intensive Manuelle Therapie und KG empfehlen. Denn damit erreicht man in der Vielzahl der Fälle Besserung. Auch sind Infiltrationen unter das Schulterdach zusaetzlich hilfreich. Ist der Kraftverlust neuologisch abgeklärt worden? nicht, dass Sie auch noch was in der HWS haben.
Beschwerdefreiheit nach einer Op kann Ihnen niemand garantieren. Leider. Aber auch nach dem Eingriff auf jeden Fall KG und Manuelle Therapie. Sind sie privat versichert und wo wohnen Sie?
vg
Wenn Ihnen diese Info half, bitte mit "akzeptieren" honorieren
Orthopäde_Ddorf und weitere Experten für Orthopädie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Danke für die rasche Antwort.

Zu ihrer Rückfrage bezüglich Wohnort und Versicherung. Ich wohne in 96450 Coburg und bin privat versichert.

VG

Experte:  Orthopäde_Ddorf hat geantwortet vor 7 Jahren.
Lieber patient,
nun, The Best Klinik: ATOS Klinik in Heidelberg oder München und Operateur Prof. Habermeyer (ist in Muc und HD) oder Dr. Lichtenberg ind HD
GUte Besserung

Verändert von Orthopäde_Ddorf am 11.06.2010 um 09:42 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Herzlichen Dank. Das ist mir eine große Hilfe.
Experte:  Orthopäde_Ddorf hat geantwortet vor 7 Jahren.
gern