So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde_Ddorf.
Orthopäde_Ddorf
Orthopäde_Ddorf, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 864
Erfahrung:  Orthopädie, Osteopathie, Akupunktur, Sportmedizin, Chirotherapie, spezielle Schmerztherapie
32137018
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde_Ddorf ist jetzt online.

Guten Morgen, Ich habe gleich mehrere Baustellen Ich habe

Kundenfrage

Guten Morgen, Ich habe gleich mehrere"Baustellen" Ich habe in der rechten Hand lt. Bericht nach einer Notbehandlung eine Rhizathrose- kann den den rechten Daumen nur mit großen Schmerzen bewegen, der Arm tut weh,bis in den Ellebogen , Termine bei einem Handchirurgen bekomme ich erst in 5-7 Wochen, was kann ich tun? 2.) habe Osteoporose - außerdem 2 Bandscheibenvorfälle - zwischen dem 1 u. 2 Wirbel und eine zwischen dem 3 u. 4 Wirbel . Ich kann nach 9 Bauchoperationen nicht alle Medikament vertragen. Bitte raten Sie mir,was ich tun kann, um bis zu meinen Terminen die Schmerzen zu lindern. Ich bin 66 Jahre wohne in Schwerte.Vielleicht könne Sie mir eine Klinik oder einen Arzt empfehlen, der mir helfen kann. Vielen Dank XXXXX XXXXX für Ihr Bemühen. Mit freundlichem Gruß Helga Karafotias aus Schwerte
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Orthopäde_Ddorf hat geantwortet vor 7 Jahren.
Liebe Patientin,
1. Wegen der Rhizarthrose muessen Sie nicht unbedingt um Handchirurgen, sondern jeder Orthopäde sollte damit umgehen können.
2. Schmerzen bis zum Ellenbogen können von einer Überlastung herrühren. Leider aus der Ferne nicht zu beurteilen, auch hier gilt, bitte beim Orthopäden vorstellen
3.Bandscheibenvorfälle (BSV) haben nahezu 3/4 aller Bundesbürger ohne es zu wissen. Daher ist die Diagnose BSV nicht entscheidend , sonder ob diese beschwerden machen. Daher auch hier. Bitte zum Orthopäden
4. BITTE Die Einnahme von Diclofenach reduzieren, da Sie sonst bald ein Magengeschwür bekommen. nie mehr als 150 mg am Tag.
5. Probieren Sie mal das St. Josef Hospital in Wuppertal, Chef Dr. cordier. Top Mann
Vg
Wenn Ihnen die Info geholfen hat, dann drücken Sie bitte auf "Akzeptieren"
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrter Herr Doktor,

 

Zunachst herzlichen Dank für Ihre Antwort, leider hilft sie mir überhaupt nicht weiter, da ich in den letzten 4 Jahren bei 3 Orthopäden, bei einer Rheumatologien und bei einem Schmerztherapeuten in Behandlung war und bin.Wenn ich im Bereich der Bandscheibe keine Schmerzen hätte, hätte ich sie überhaupt nicht erwahnt,auch die starken Schmerztabletten habe ich von den Ärzten, die mich auch immerwieder auf die Nebenwirkungen aufmerksam gemacht haben. Insofern habe ich keine weitere Hilfe Ihrerseits in Erfahrung bringen kön nen, mit dem Krankenhaus in Wuppertal werde ich mich in Verbindung setzen. Mit freundlichem Gruß Helga Karafotias

Experte:  Orthopäde_Ddorf hat geantwortet vor 7 Jahren.
Liebe Frau Karafotias,
leider haben Sie nicht auf akzeptieren gedrückt. Beschwerden in der bandscheibe gibt es jedoch nicht, sondern sie provozieren welche

Verändert von Orthopäde_Ddorf am 09.06.2010 um 10:05 Uhr EST