So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an privatpraxis.
privatpraxis
privatpraxis, Arzt
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  Praxisschwerpunkt: Schmerztherapie Bewegungsapparat
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
privatpraxis ist jetzt online.

hallo , ich bin 45 , habe schon jahre probleme mit den bandscheiben

Kundenfrage

hallo ,
ich bin 45 , habe schon jahre probleme mit den bandscheiben , u.a bandscheibenvorfall,
seit ca 2 monaten ein ziehen in der linke pobacke bis in den hinteren oberschenkel ...
ich denke es ist keine zerrung ...
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  privatpraxis hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo und guten Morgen,
das glaube ich so nicht, es hört sich eher wie eine Reizung eines Astes des Ischiasnerven an, der im Lendenwirbelsäulenbereich seine Wurzel hat (meist L4/L5 ; L5/S1) und unter dem Sitzbein austritt und das Bein versorgt. Wird der Schmerz beim Vorbeugen verstärkt oder auch Seitwärtsneigung des Oberkörpers in Richtung Schmerzseite ist diese Ursache
wahrscheinlicher.
Übliche Therapie: Schmerzmittel mit entzündungshemmender Komponente.
Alternativen:
- Orthopäde mit Kompetenz in manueller Chirotherapie
-Akupunktur- bei dieser Symptomatik als Kassenleistung!
Da aber schon 8 Wochen bestehend probieren Sie Folgendes:
Nehmen Sie einen nich zu spitzen Metallgegenstand und massieren Sie genau in der Mitte der 2. und 3. Querfalte oberhalb der Ferse des betroffenen Beines den Punkt für ca. 20-30 sec. Druck so stark, dass Sie es noch gut aushalten. Ist es sofort besser, kann der Schmerz wegbleiben, Falls er sich wieder einstellt wird Ihnen die NPSO (neue punktuelle Schmerztherapie) helfen. Informationen und Therapeuten in Ihrer Nähe:
www.rudolf-siener-stiftung.de
Gute besserung

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie