So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an web4health.

web4health
web4health,
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 1990
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
web4health ist jetzt online.

In 2000 wurde bei mir viertgradige Chondropathia retropatellaris

Kundenfrage

In 2000 wurde bei mir viertgradige Chondropathia retropatellaris diagnostiziert. Nach verschiedenen Versuchen bekam ich das Problem mit PST in den Griff und und trug seither bei sportlichen Aktivitäten eine NIKKEN-Elastomag Kniebandage. Nach einem Oberschenkel-Bruch ( Rennrad-Unfall ) in 5.2009 mit amb. Reha in Ihrem Hause ( 6.2009 ) sind inzwischen die selben Probleme wie 2000 wieder aufgetreten. Krankengymnastik brachte nur kurzfristig Besserung. Was empfehlen Sie mir bzw wo gibt es noch PST???
Mit freundlichen Grüßen
Karlheinz Blattner
Friedrich-Ebert-Str 43 93051 Regensburg Tel 93383
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  web4health hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo !
Vermutlich sind sie über eine andere Seite (z.B. Dr. Gumpert ?) auf JustAnswer gestossen. Die Pulsiernende Signaltherapie wird ja umstritten gesehen. Anwender des Verfahrens ist u.a. die Klinik Dr. Schneiderhahn in München .

Es stellt sich aber die Frage, ob das jetzt bei Ihnen noch aussichtsreich möglich ist oder aber ein arthroskopischer Eingriff erforderlich ist. Eine Bandage ist natürlich eine gute Option. Ein aktives Training (siehe hier) ist auf jeden Fall besser als Schonung
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Mit dieser Antwort bin ich nicht zufrieden. Ich habe einen Vorschlag oder medizinischen Rat erwartet.
Experte:  web4health hat geantwortet vor 6 Jahren.
Leider kann man ihre Frage so online nicht beantworten. Die Frage ist ja, ob sich neben der Chondromalazie noch weitere Knorpelprobleme ergeben haben. Danach entscheidet man, ob man gelenkerhaltend therapieren kann, oder eine Prothesenversorgung angezeigt wäre. Die Chondropathie selber kann man ursächlich nicht behandeln. Man kann versuchen, die Kniescheibenhinterseite zu glätten oder aber durch Umstellungsoperationen zu entlasten.

Man würde von starker Belastung des Knies über Radfahren, Laufen etc abraten.
Daneben krankengymnastische Übungsbehandlungen zur Kräftigung der Quadriceps-Muskulatur bzw. Führung des Knies, ggf. kombiniert mit Reizstromtherapie und einer medikamentösen Schmerztherapie mit Antiphlogistica.
Ich kann verstehen, dass sie mit der Antwort nicht glücklich sind. Aber eine sinnvolle Empfehlung für einen Therapieplan setzt eine genauere und aktuelle Untersuchung bei einem Orthopäden und eine erneute kernspintomographische Diagnostik bzw. Arthroskopie voraus. Ihre Befunde sind schon "steinalt" und ich kann nur zu einer erneuten Diagnostik raten.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Da Sie mir nicht helfen konnten, nehme ich nicht an, daß Sie dafür € 45.-- berechnen!!
Experte:  web4health hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nein. Sie müssen ja nicht bezahlen. Das ist doch das Prinzip von JustAnswer ! Aber bitte beachten sie auch, dass sie Fragen stellen sollten, die man auch beantworten KANN ! Es ist doch nur fair von mir, wenn ich darauf verweise, dass man diese Frage so nicht online klären kann ! Bezahlen müssen Sie nur hilfreiche Antworten, das steht überall !

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Orthopäde

    Orthopäde

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    1755
    Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthopäde

    Orthopäde

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    1755
    Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/alfneuhaus/2010-6-27_112351_Alf_2kb_pic.jpg Avatar von Alf Neuhaus

    Alf Neuhaus

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    127
    Orthopädie, Orthopädische Chirurgie, Gelenkchirurgie, Handchirurgie, Unfallchirurgie, Chiropraxis
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/ortos/2014-11-24_03337_rofil.64x64.jpg Avatar von Ortho-Doc Nowi

    Ortho-Doc Nowi

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    1309
    Facharzt für Orthopädie; Sportmedizin, SG-Gutachten, 30 J. Praxis, Unfallchir., Reha, Chiroth. Akup.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/ortho5/2012-2-21_9435_AckermannOle.64x64.jpg Avatar von Orthopäde-Duisburg

    Orthopäde-Duisburg

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    773
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Kinder-Unfallchirurgie,Notfallmed
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5785
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DR/Drwebhelp/2012-7-18_0223_Dr.Garcia7.64x64.jpg Avatar von Drwebhelp

    Drwebhelp

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    2001
    20 Jahre eigene Praxis, Allgemein und Tropenmedizin.
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie