So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an privatpraxis.
privatpraxis
privatpraxis, Arzt
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  Praxisschwerpunkt: Schmerztherapie Bewegungsapparat
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
privatpraxis ist jetzt online.

Subkapitale V mitelhandfraktur. Reposition mit eine dorsale

Kundenfrage

Subkapitale V mitelhandfraktur. Reposition mit eine dorsale kleinfingereinschluss Gipsschiene. Gipsschluss mit palmare apkipung 48 Grad.
Kann die 48 grad palmare apkipung im Gipsschluss nach eine woche 30 Grad werden?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  privatpraxis hat geantwortet vor 7 Jahren.
HalloCustomer

da der Gips normalerweise zwischen 4 und 6 Wochen- also für die Dauer der Knochenheilung- verbleibt, verkürzen sich die Sehnen des abgebeugten Kleinfingers.

Ob diese in nur 1 Woche wieder soweit gedehnt werden können, dass Sie nur noch eine 30 Grad Beugung haben, hängt von Ihrem Alter und des Trainings ab. Normalerweise dauert es zwischen 8 und 10 Wochen, bis wieder volle Streckung erreicht wird, also: es kann auch zwischen 2 und 3 Wochen brauchen.

Gute Besserung
Dr.A.Teubner

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie