So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele,
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 19985
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Guten Morgen. Mein 82-j hriger Schwiegervater klagt ber starke

Kundenfrage

Guten Morgen.
Mein 82-jähriger Schwiegervater klagt über starke Kreuzschmerzen. Von 12 wachen Stunden des Tages verbringt er 10 sitzend auf der Couch.
(Im April des letzen Jahres bekam er ein künstliches Hüftgelenk auf der rechten Seite, das ihm keine Schwierigkeiten oder Schmerzen bereitet - seine Hausärztin ist sonst sehr zufrieden mit ihm.)
Was konkret ist gegen diese Kreuzschmerzen zu tun ???
Mit freundlichen Grüßen
M. Schild
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

aller Wahrscheinlichkeit nach sind die Beschwerden durch Verschleisserscheinungen im Wirbelsäulenbereich bedingt. Helfen kann dagegen eine Physiotherapie in Form von Krankengymnastik, Elektrotherapie, Akupunktur und eventuell auch der Einsatz von entzündungs- und schmerzhemmenden Medikamenten. Der richtige Ansprechpartner dafür ist ein Physiotherapeut, oder Orthopäde.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele