So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele,
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 20337
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Bei mir war der (4. ) Halswirbel einmal rechts und zweimal

Kundenfrage

Bei mir war der (4.?) Halswirbel einmal rechts und zweimal links bereits einklemmt. Der Orthopäde hat mir den Wirbel wieder eingerengt. Ich bin total verspannt und habe im Schulterbereich bis zum Hals links und rechts Schmerzen, Kopfschmerzen und fühle mich schlapp und müde.
Habe bereits 6 Massagen mit Tens-Strombehandlung bekomme und jetzt wieder 4.
Meine Frage ist nun: Woher kommt das? Kann das auch von den Füßen kommen (Plattfüße?), Kiefer oder Wirbelsäule, Bandscheiben usw. ??????
Wäre eine andere Therapie sinnvoll, wie z.B. Krankengymnastik, Physiotherapie, Ostheopatie oder sonst was???
Was soll ich als nächstes tun, nach den 4 Massagen mit Strombehandlung, falls es nicht beser wird????
Ich bin von Beruf Verwaltungsangestellte und 37 Jahre alt.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

solche Beschwerden sind oft verschleissbedingt, auch ein Bandscheibenschaden kann dabei eine Rolle spielen. Die Physiotherapie kann helfen, auch leichte Schmerzmittel kann man einsetzen. Bleiben das Problem dann weiterhin bestehen, wäre eine Röntgenuntersuchung zur weiteren Abklärung ratsam.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele