So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele,
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 19973
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Sehr geehrter Arzt, Mein Ehemann ist 72 Jahre alt. Vor ca.20

Kundenfrage

Sehr geehrter Arzt,
Mein Ehemann ist 72 Jahre alt. Vor ca.20 Jahren wurden ihm die Nervenenden in der LWS verödet.Er war lange Jahre Beschwerdenfrei. Seit 2 Jahren leidet er wieder unter extremen Schmerzen. Es isteine Behandlung besonders schwierig, da wir für neue Spritzen jedesmal das Marcumar absetzen und mit Heparin behandeln müssen.
Nun suche ich dringend in Berlin eine Institution die eine erneute Verödung durchführt.
Kassenpatient.
Können Sie mir einen Rat geben?
Prof Brock der damals die Verödung durchgeführt hat ist leider nicht mehr im Klinikum Steglitz.

Mitfreundlichen Grüssen
Renate Kusniesz
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
HalloCustomer

die Charite in Berlin würde ich da für eine gute Anlaufstelle halten.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr.N.Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Leider ist mei Mann in der Charite absolut erfolglos behandelt worden.
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Dann käme noch die

Internationale Wirbelsäulenklinik Berlin
Tauentzienstr. 17
10789 Berlin

in Frage, allerdings weiss ich nicht, wie es da mit der Kostenübernahme aussieht. Ihr behandelnder Orthopäde vor Ort sollte da entsprechende Informationen haben.

MfG,
Dr.N.Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Was halten Sie vom Walkrankenhaus in Spandau
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Auch die Klinik hat meines Wissens einen recht guten Ruf.

MfG,
Dr.N.Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie