So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an cobrajag.
cobrajag
cobrajag, Sonstiges
Kategorie: Opel
Zufriedene Kunden: 2355
Erfahrung:  Mechaniker, Kfz-Meister
32541373
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Opel hier ein
cobrajag ist jetzt online.

Bei meinem Opel Vivaro 2,5 TDI ist der Ölmessstab abgebrochen

Kundenfrage

Guten Morgen,
bei meinem Opel Vivaro 2,5 TDI ist der Ölmessstab (Plastik) abgebrochen.
das abgebrochene Stück ist meiner Meinung nach ca. 20cm lang und befindet sich noch im Motor . Kann dieses abgebrochene Stück evtl Schäden am Motor verursachen indem es in bewegliche Teile des Motors gerät?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Opel
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter KundeVielen Dank ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben. Nach bestem Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten. Schaden sollte das abgebrochene Stück erst einmal nicht anrichten. In den Öldruckkreislauf kann es nicht gelangen . Wenn es hier wirklich in den Bereich der Pleullagerdeckel gelangen sollte , dürfte dabei eigentlich auch nichts passieren , bis darauf das hier eventuell der Kunststoff in kleinere Partikel zerlegt wird . Daher würde ich doch bei Gelegenheit anrauten das Teil entfernen zu lassen. Für Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button „dem Experten antworten“ kostenfrei zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung Ihrerseits freuen.Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister

Ähnliche Fragen in der Kategorie Opel