So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an cobrajag.
cobrajag
cobrajag, Sonstiges
Kategorie: Opel
Zufriedene Kunden: 2354
Erfahrung:  Mechaniker, Kfz-Meister
32541373
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Opel hier ein
cobrajag ist jetzt online.

hallo

Kundenfrage

hallo
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Opel
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Kunde
Vielen Dank dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben. Nach bestem Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

Hierfür kommen mehrere mögliche Fehler in Frage.
An erster Stelle möchte ich aber die oft auftretende Problematik falsches Ventilspiel nennen ,da dies desöfteren bei diesen Modellen zu schlechtem Startverhalten führt. Korrekter Einstellwert ist hier 0,35-0,45 mm bei kaltem Motor.
Zur weiterführenden Diagnose wäre als erstes ein auslesen des Fehlerspeichers angeraten ,bzw. ein auswerten der Istwerte für Kühlmitteltemperatur,Abgasrückführung,Einspritzmenge...

Für Rückfragen stehe ich Ihnen in der Antworten-Funktion über den Button „dem Experten antworten“ kostenfrei zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung Ihrerseits freuen. Bitte erst nach den gewünschten Rückfragen eine Bewertung abgeben !
Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

hallo fehlerspeicher wurde schon ausgelesen keine fehler getzt keine mkl leuchtet auf, nichts... und im warmen zustand springt er einfach nicht an also nur mit startpilot... und im kalten zustand springt er mal gut und mal schlecht an...


Danke

Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Kunde

Bitte innerhalb der Steuergerätediagnose die dort aktuelle Temperatur welche ans Motorsteuergerät übermittelt wird prüfen ,sowie Kabel und Stecker vom Kühlmitteltemperatursensor.
Dann steht hier noch die Problematik Ventilspiel zur Fehlerursache im offen.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen in der Antworten-Funktion über den Button „dem Experten antworten“ kostenfrei zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung Ihrerseits freuen. Bitte erst nach den gewünschten Rückfragen eine Bewertung abgeben !
Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

die temperaturen passen alle und das ventilspiel auch!

Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Kunde

Bitte teilen sie mir doch bitte im Vorfeld mit was alles geprüft und eventuell schon gemacht wurde.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen in der Antworten-Funktion über den Button „dem Experten antworten“ kostenfrei zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung Ihrerseits freuen. Bitte erst nach den gewünschten Rückfragen eine Bewertung abgeben !
Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

neue glühkerzen, neue lichtmaschine neuer anlasser, steuergerät motorsteuerung funktionstest positiv, pumpsteuergerät 100% funktion! mfg wie schon gesagt motor startet schlecht im kalten zustand und im warmen zustand fast nie! im kalten zustand könnte man denken zu viel diesel ( also so riecht es wenn man lange orgelt)...

Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Kunde

Ich gebe die Frage für die anderen Experten frei ,da ich hier spontan keine Lösung parat habe.

Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

ok vllt sollte man noch wissen das sich das agr nicht ansteuern lässt und auch im stand auf dem tech 2 10% anzeigt immer auch wenn man den stecker am agr abzieht...

Ähnliche Fragen in der Kategorie Opel