So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Techniker.
Techniker
Techniker, Kfz-Meister
Kategorie: Opel
Zufriedene Kunden: 502
Erfahrung:  Eigene freie Werkstatt, Motorsteuerungen und Motorinstandsetzung
31031346
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Opel hier ein
Techniker ist jetzt online.

Opel Vivaro Tacho geht nicht

Kundenfrage

Opel Vivaro Tacho geht nicht
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Opel
Experte:  Techniker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Funktioniert die Geschwindigkeitsanzeige nicht, dann kann mittels Parameter und Stellgliedtest mit dem Diagnosegerät festgestellt werden, ob der Tacho selbst defekt ist oder ein anderes Problem besteht. Oder meinten sie, dass überhaupt nichts im Tacho leuchtet oder funktioniert?
mfg Technikermeister
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Es geht nur der Tacho nicht . Laut Fehlerspeicher keine Verbindung zwischen Geber und Tacho

Experte:  Techniker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Falls Ihr Modell keinen Getriebesensor besitzt, ist eine Verbindung zum ABS-Steuergerät unterbrochen, da dann die Geschwindigkeit über die Raddrehzahlen abgenommen wird.
Da das Signal auch beim Radio/Navigationssystem vorhanden ist, kann es auch durch ein Zubehörradio einen Kurzschluss des Signals geben. Am Radio-Iso Stecker A ein rosa Kabel an Pin 5 das ist der Prüfpunkt des Tachosignals. Mittels Multimeter kann hier das Signal sichtbar gemacht werden.
Sollten Sie tatsächlich ein Fremdradio verbaut haben, dann brauchen Sie das rosa Kabel nur abzuschneiden und zu isolieren.

mfg Technikermeister