So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an cobrajag.
cobrajag
cobrajag, Sonstiges
Kategorie: Opel
Zufriedene Kunden: 2353
Erfahrung:  Mechaniker, Kfz-Meister
32541373
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Opel hier ein
cobrajag ist jetzt online.

Hallo Mein Sohn fährt ein Opel Vectra C 2.2 GTS Direkteinspritzer

Kundenfrage

Hallo
Mein Sohn fährt ein Opel Vectra C 2.2 GTS Direkteinspritzer mit Steuerkette.
Er hat schon länger mit der batterie Probleme da sie schon älter ist, so das das Fahrzeug hin und wieder nicht ansprang. Heute wollte er das Auto starten und es tat sich nichts. Er hat dann aus meinem Astra die Batterie angeklemmt und der Motor gab keine gesunde Geräusche von sich, drehte sprang aber nicht an. Ich habe dann wie ich von der Arbeit kam eine neue Batterie eingebaut der Motor dreht einwandfrei und es ist auch nichts merkwürdiges zu hören nur er will einfach nicht mehr anspringen. Die Zündkerzen sind feucht also gehe ich von aus das er Benzin bekommt. Es wird auch kein Fehler im Diagnosesystem angezeigt. Nun weis ich mir keinen Rat mehr und bitte um Hilfe. Vielen Dank XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Opel
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Kunde
Vielen Dank XXXXX XXXXX sich für JustAnswer entschieden haben. Nach bestem Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

Hier könnte es eventuell ein Problem im Bereich der Wegfahrsperre geben.
Prüfen sie bitte ob hier ein erneutes ver-und entriegeln mit dem Zweitschlüssel das Problem lösen kann. Wenn nicht wäre es zielführend in der Steuergerätediagnose zu prüfen ob das Motorsteuergerät eine Freigabe von der Wegfahrsperre erhält.
Zu dem Batterieproblem: sollte es hier im nachhinein wieder zu Problemen einer entladenen Batterie und Startproblemen kommen ,kann hier das Klimaanlagensteuergerät die Ursache sein.
geben sie mir bitte mal die Fahrgestellnummer ,dann kann ich dies prüfen.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen in der Antworten-Funktion über den Button „dem Experten antworten“ kostenfrei zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung Ihrerseits freuen.
Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


Hallo


Danke XXXXX XXXXX das sie mir helfen. Also das Auto läßt sich auch mit Zweitschlüssel öffnen und schließen. Es werden mir keinerlei Fehler im Fehlerspeicher angezeigt. Die Standheißung lässt sich mit der separaten Fernbedienung ein und ausschalten. In die Wegfahrsperre Programmierung komme ich leider nicht da mir der Sicherheitscode fehlt. Auch in der Software von der Wegfahrsperre wird kein Fehler angezeigt. Da der Motor mit fast leerer Batterie ja merkwürdige Geräusche beim Startversuch gemacht hatte, kann es den nicht sein das die Steuerzeiten nicht mehr stimmen und deshalb der Motor nicht mehr anspringt, weiß mir keinen Rat mehr und würde mich riesig freuen wenn Sie mir weiterhin helfen Danke Peter

Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Kunde Habe gerade noch folgendes gefunden: Beim Motorcode Z22YH kann es zu klemmenden AGR-Ventilen kommen ,die Folge wenn dies in geöffneter Stellung geschieht ist hier auch kein Motorstart möglich ,ein Fehlercode muss dazu nicht zwangsläufig abgelegt werden. Abhilfe hierbei bringt eine geänderte Software und eine Abdeckblende zwischen das AGR einbauen. Bis Modell 2002 gab es auch mal das Problem mit Steuerketten wegen falsch verbauter Schmierdüsen ,mit der Folge Defekt an der Kette.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen in der Antworten-Funktion über den Button „dem Experten antworten“ kostenfrei zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung Ihrerseits freuen. Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


Hallo


Habe alles mögliche jetzt ausprobiert , den Sicherheitscode habe ich gefunden. Wegfahrsperre neu programiert, Schlüssel ebenfalls.


Alle Steuergeräte lassen sich einwandfrei neu programmieren nur bei dem Motorsteuergerät habe ich pprobleme das er sich auf dem Datenbuss nicht neu Programmieren läßt. Das Steuergerät wird erkannt.


kann es auch zurück setzen nur die Neu-Programmierung funktionierrt nicht. Mfg Peter

Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Kunde

Habe im Moment keine weitergehenden Lösungsvorschläge per Ferndiagnose.
Gebe die Frage an meine Kollegen weiter. Eventuell hat jemand eine Lösung

Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister

Ähnliche Fragen in der Kategorie Opel