So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an KFZ-Online.
KFZ-Online
KFZ-Online, Kfz-Meister
Kategorie: Opel
Zufriedene Kunden: 1689
Erfahrung:  Lehrgänge: Gaseinbau & Wartung, Elektronik
60016445
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Opel hier ein
KFZ-Online ist jetzt online.

Probleme beim ABS. Opel Tigra 2000...Rattert beim Bremsen.

Kundenfrage

Probleme beim ABS. Opel Tigra 2000...Rattert beim Bremsen. Was soll ich am besten Auswechseln? ABS Einheit oder Steuergerät? oder Sensoren?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Opel
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 4 Jahren.

Schönen Guten Tag werter Justanswerkunde.

Ich bedanke mich für Ihr Vertrauen in unsere Experten und möchte Ihre Anfrage nach bestem Wissen und Gewissen beantworten, um Ihr Anliegen zu lösen.


Am häufigsten ist einer der Raddrehzahlsensoren die Fehlerursache. Jedoch würde ich keineswegs empfehlen einfach die Sensorik ins Blaue zu erneuern, da dann unnötiges Geld in Ersatzteile gesteckt werden würde und Sie unnötige Reparaturen durchführen könnten. Daher sollte vorab auf jeden Fall der Fehlerspeicher ausgelesen werden, da man dann auch sofort sehen kann ob und welcher der Sensoren schuld am Fehler ist. Dies ist bei freien Werkstätten oder den Werkstattketten deutlich günstiger(um die 20€) als bei Opel(etwa 70€) und in jedem Fall zu empfehlen, da man dann Gewissheit über die Fehlerquelle erhält

Mit freundlichem Gruß, Thomas

Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen geholfen zu haben und bitte bei Rückfragen mir zu antworten.

Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch freuen.

Vielen Dank im Voraus !