So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MacGyver162.
MacGyver162
MacGyver162, Sonstiges
Kategorie: Opel
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Opel hier ein
MacGyver162 ist jetzt online.

Mein Zafira Diesel (MJ 2008, Z19DTL, 74 kw) springt schlecht

Kundenfrage

Mein Zafira Diesel (MJ 2008, Z19DTL, 74 kw) springt schlecht an. Beim ersten Startversuch orfelt er sehr lange, und kommt dann stotternd zum Laufen. Vorglühanlage ist getestet, Glühkerzen sind neu. Es kommt mir vor, als wäre Luft in der Einspritzanlage. Wenn man den Motor nach dem Starten ausmacht und gleich neu startet, kommt er sofort. Es ist unabhängig von der Aussentemperatur.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Opel
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage bei JustAnswer.

Attachments are only available to registered users.

Register Here


In der Tat wird es sich hier um Lufteintritt ins Kraftstoffsystem handeln.
Es gibt leider keine Faustregel, WO genau dies geschieht. Eine poröse Leitung oder ein undichter Übergang kann ebenso ursächlich sein wie ein defekter Injektor.

Eine recht bekannte Stelle für Undichtigkeiten ist der Deckel des Kraftstoffiltergehäuses - hier ist es aber in der Regel so, dass Kraftstoff nach außen dringt - im Innenraum deutlich "riechbar".

Man muß nun Schritt für Schritt eine Prüfung der Anlage vornehmen - hier kann ein freier Bosch-Dienst in der Regel besser weiterhelfen als eine Opel-Vetragswerkstatt da hier die entsprechenden Prüfgeräte vorhanden sind. (Die Einspritzanlage kommt ja von Bosch)


Für Rückfragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung, zu diesem oder einem anderen Thema, jetzt oder später.


mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp

SVBS Kfz-Sachverständigenbüro

Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

ich bitte höflich im Mitteilung, ob keine Unklarheiten mehr bestehen bzw. ob weitere Informationen benötigt werden - die Antwort haben Sie sich am 26.10.2012 um 10:35 angeschaut.

Ansonsten würde ich um eine positive Bewertung bitten da der Vorgang nur so abgeschlossen wird.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung!

Mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp

SVBS Kfz-Sachverständigenbüro