So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Techniker.
Techniker
Techniker, Kfz-Meister
Kategorie: Opel
Zufriedene Kunden: 502
Erfahrung:  Eigene freie Werkstatt, Motorsteuerungen und Motorinstandsetzung
31031346
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Opel hier ein
Techniker ist jetzt online.

Hallo Ich habe ein Opel Movano 2.2 dti Bj.2001 Wenn ich den

Kundenfrage

Hallo
Ich habe ein Opel Movano 2.2 dti Bj.2001
Wenn ich den Motor morgens starte sägt er wenn er warm ist ist es weg aber dafür geht er ab und an wärend der fahrt aus oder geht nicht aus aber dafür nimmt er kein Gas mehr an wenn ich z.b an der Ampel stehe.
MFG Shorty
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Opel
Experte:  Techniker hat geantwortet vor 5 Jahren.

Schuld an diesem Phänomen ist das Hochdruckregelventil an Ihrer Hochdruckeinspritzpumpe.

Diese wird auch zu Abstellen benutzt.

 

Die Normalfunktion dieses Teils sollte wie folgt aussehen:

Die Hochdruckpumpe fördert immer viel zu viel Druck. Um nur den tatsächlich benötigten Druck an den Einspritzventilen zu haben, wird der Überschuß einfach wieder in den Tank zurückgeleitet.

Wenn dieses Ventil nun mechanisch hängt oder durch feine Späne blockiert wird, stellen sich solche Symtome leider ein.

Das Ventil bekommen Sie einzeln! Selbst wenn Ford dies nicht einzeln Anbieten würde, bekommt mans vom Einspritzpumpenhersteller.

 

mfg Reitbauer Klaus