So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an murdoc86.
murdoc86
murdoc86, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Opel
Zufriedene Kunden: 188
Erfahrung:  Mechanik, Elektronik, Fahrzeugteile und Funktion, LKW-Mechanik
53665436
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Opel hier ein
murdoc86 ist jetzt online.

mein insignia 2,o cdi 118kw verliert seit wochen wenig kühlflüssigkeit.

Kundenfrage

mein insignia 2,o cdi 118kw verliert seit wochen wenig kühlflüssigkeit. km stand ca.38000. war schon in werkstatt zum leitungscheck ohne ergebnis. alle leitungen und verbindungen dicht. meister meint, dass evtl. der turbolader oder so ähnlich, wasser verbrennt. Sind ähnliche probleme bei opel bekannt?? wäre für abhilfe sehr dankbar. mfg. theo kiesel
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Opel
Experte:  murdoc86 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und vielen Dank das Sie sich für Justanswer entschieden haben.
Ich werde Sie nach bestem Gewissen und Wissen beraten.

Das ein Turbolader für Wasserverbrauch verantwortlich ist ist relativ unwahrscheinlich, aber möglich. Bevor jedoch der teure Turbolader gewechselt wird sollte auch Wassereintrag ins Öl geprüft werden (Öldeckel schlammig?) und ein Kompressionstest/Druckhalteprüfung durchgeführt werden um auszuschließen das die Kopfdichtung noch in Ordnung ist. Bekannt sind solche Probleme bei dieser Laufleistung nicht und sollten dementsprechend auch über die Kulanz abgewickelt werden können.

Für weitere Antworten zum Thema stehe ich Ihnen gern kostenlos zur Verfügung unter "Dem Experten antworten".

Mit freundlichen Grüßen
Christian Conrad

Ähnliche Fragen in der Kategorie Opel