So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mustermann.
Mustermann
Mustermann, Diagnosetechniker
Kategorie: Opel
Zufriedene Kunden: 1427
Erfahrung:  Diagnosetechniker mit Schwerpunkt in Diagnose aller Systeme
37181644
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Opel hier ein
Mustermann ist jetzt online.

fehler code B0026 Opel Vectra C Air bag meine frage wie kann

Kundenfrage

fehler code B0026 Opel Vectra C Air bag meine frage wie kann ich das problem lösen
im voraus vielen dank
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Opel
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

vielen dank, dass Sie sich für Justanswer entschieden haben. Nach bestem Wissen und Gewissen möchte ich Ihre Frage beantworten.

Arbeiten an Airbagsystemen ist immer eine heikle Sache. Wenn es sich um einen Wackelkontakt an einem Verbindungsstecker handelt ist es teilweise möglich diese zu verlöten und somit das Problem zu lösen.
Aber dies ist meist nur an den Steckern unter dem Sitz möglich und auch nur wenn der Hersteller dies ausdrücklich genehmigt. Ansonsten bleibt nur der Austausch der entsprechenden Komponenten.
Hier gibt es leider Richtlinien welche eingehalten werden müssen.
Immerhin sollte man nicht vergessen, daß eine schlechte Lötstelle oder "geflickte" Leitungen oder dergleichen, das System lahmlegen können und somit eine Gefährdung für Sie bedeuten können wenn es einmal zu einem Unfall kommt.
Daher lässt der Hersteller hier keinerlei Handlungsspielraum.
Da es sich in Ihrem Fall scheinbar um den Seitenairbag Fahrerseite handelt käme möglicherweise eine Reparatur in Frage.
Wenn der Fehler sich durch Bewegung des Steckers unter dem Sitz beheben lässt handelt es sich höchstwahrscheinlich um einen Wackelkontakt.
Wenn es sich um einen einzelnen Verbindungsstecker handelt, welcher weniger als 6 Leitungen führt, könnte man diesen Verlöten um das Problem zu beheben.
Allerdings sollte dies eine Fachwerkstatt durchführen.
Sollte der Fehler nicht durch Bewegung des Steckers behoben werden können müsste eine vollständige Überprüfung des Systems durchgeführt werden. Hierzu nutzt man spezielle Prüfzünder um den Fehler einzugrenzen.
Dies ist in der Tat keine Aufgabe für eine "Hinterhofwerkstatt" oder gar für den Laien.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen unter dem Button "dem Experten antworten" kostenfrei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Widlock