So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mustermann.
Mustermann
Mustermann, Diagnosetechniker
Kategorie: Opel
Zufriedene Kunden: 1427
Erfahrung:  Diagnosetechniker mit Schwerpunkt in Diagnose aller Systeme
37181644
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Opel hier ein
Mustermann ist jetzt online.

WARUM BREMST MEIN MOTOR ZU STARK AB HABE EINEN VECTRA 1;8

Kundenfrage

WARUM BREMST MEIN MOTOR ZU STARK AB HABE EINEN VECTRA 1;8 16V MOTOR BREMSEN SIND OK KAT NEU BREMST BEIM GAS WEGNEHMEN VIEL ZU STARK AB BEIM AUSLESEN KEINEN FEHLER BEI KLENER GESCHWINDIGKEIT IST ES NOCH MEHR WAS KANN DAS SEIN MFG CLAUS HEIMS
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Opel
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Herr Heims,

vielen dank, dass Sie sich für Justanswer entschieden haben. Nach bestem Wissen und Gewissen möchte ich Ihra Frage beantworten.

Das ist allerdings eine kuriose Sache. Möglich wäre das die Bremse “hängt “ und dadurch die erhöhte Bremswirkung eintritt wenn Sie vom Gas gehen.
Hier müsste allerings auch ein Leistungsverlust spürbar sein, ausserdem würde die Bremsanlage sehr heiss werden. Blaue Verfärbungen an den Bremsscheiben wären die Folge.
Zumindest wäre dies der einzige Zusammenhang zwischen den durchgeführten Reparaturen und Ihrem Problem.
Eine andere Möglichkeit wäre zu altes Öl. Wenn dieses sehr zäh ist würde auch dies den Motor verstärkt abbremsen. Allerdings wäre auch hier ein Leistungsverlust sowie ein erhöhter Kraftstoffverbrauch zu spüren.
Letzte Möglichkeit wäre ein Problem mit dem Getriebe. Dies wäre vermutlich auch die logischste Erklärung. Eventuell gibt es hier Probleme mit der Schmierung oder ähnlichem.

Gibt es denn weitere Begleiterscheinungen wie Geräusche, Gerüche oder Vibrationen?

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen unter dem Button “dem Experten antworten“ kostenfrei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Widlock