So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MacGyver162.
MacGyver162
MacGyver162, Sonstiges
Kategorie: Opel
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Opel hier ein
MacGyver162 ist jetzt online.

Moin, hab meinen Opel Astra G Bj. 2002 heut in die Werkstatt

Kundenfrage

Moin, hab meinen Opel Astra G Bj. 2002 heut in die Werkstatt aufgrund eines defekten Zündschlosses gebracht. Der hat dieses aufgebohrt und muß nun die kpl. Lenksäule + Schloss + etc. erneuern. Preis vorgeschlagen liegt bei 1300€. Ist das realistisch? Bzw. ist der Verbau einer gebrauchten/instandgesetzten Lenksäule eine Option in einer freien Werkstatt?
Danke Voraus!
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Opel
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

ja der Preis ist in etwa realistisch (je nach Gegend variieren die Stundenverrechnungssätze). Normalerweise bekommt man den Schließzylinder aber ausgebohrt ohne die Lenksäule zu zerstören..... Wink

Den Einbau einer gebrauchten Lenksäule würde ich nicht empfehlen, Sie können nie sicher sein, dass diese nicht eventuell aus einem Unfallfahrzeug ausgebaut wurde.