So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MacGyver162.
MacGyver162
MacGyver162, Sonstiges
Kategorie: Opel
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Opel hier ein
MacGyver162 ist jetzt online.

Hallo, Bei meinem ZAfira ist die Armlehne abgegangen, d.h.

Kundenfrage

Hallo, Bei meinem ZAfira ist die Armlehne abgegangen, d.h. die drei Schrauben haben sich gelöst. Nun erklärt mir der Betrieb ein wiederanschrauben gingen nicht, nur ein Neueinbau (wegen technischer Änderungen). An der Lehne ist nichts kaputt (also weder etwas gebrochen noch etwas verloren.) Ich kann ein Foto der Lehne bei Bedarf liefern.. Wie komme ich an die Schrauben im Fahrersitz ran? Mein Zafira ist BJ 11.99
Wieso soll ein Neueinbau möglich sein, aber ein befestigen derdrei Schrauben nicht? Klingt für mich unlogisch.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Opel
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Erneut posten: Ich benötige immer noch Hilfe.
Bisher keine antwort erhalten
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Erneut posten: Noch keine Antwort.
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag :)

Mir ist nicht ganz klar, was gemeint ist,

die Armlehne ist normalerweise mit einem Sicherungsring nur auf die Halterung aufgesteckt:
graphic



Daher gehe ich davon aus, dass Sie die Verschraubung der Halterung im Innern des Sitzes meinen.

Diese ist nur zugänglich, wenn Sie Bezug und Polster entfernen, dazu den Sitz ausbauen und zerlegen.

Die Führungshülsen der Kopfstützen können nicht zerstörungsfrei ausgebaut werden und sind daher zu ersetzen.

Wenn Ihr Fahrzeug Seitenairbags hat : Arbeiten an der Airbaganlage dürfen nur von geschultem Fachpersonal ausgeführt werden!.

Verändert von MacGyver162 am 09.07.2010 um 11:49 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

 

Das ist so richtig. Innen sind drei Schrauben in eine kreisförmige Halterung die den Kreis etwa dritteln. Diese drei Schrauben haben sich gelöst und davon sind zwei in den sitz gefallen. Der Sitz hat einen Seitenairbag.

Was mich an der Sache stört ist, daß sich ein neuer Sitz für 250€ plus Arbeitszeit plus MWSt. einbauen lässt, nicht aber die drei Schrauben des Alten, das widerspricht sich doch. Der neue muss schliesslich auch befestigt werden. Aufmachen muss man den Sitz so oder so oder nicht? Warum kann die werkstatt das nicht? Ich möchte einerseits nicht auf die Armlehne verzichten, andererseits bekomme ich mitgeteilt, daß es auch keine Blende gibt um das Loch zu verdecken. Was mach ich nun? Kann ich da selbst ran?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Opel