So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Opel
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Opel hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Hallo, an meinem Vivaro funktioniert seit einiger Zeit der

Kundenfrage

Hallo, an meinem Vivaro funktioniert seit einiger Zeit der elektrische Fensterheber Beifahrerseite nicht mehr. Verschiedene Tests haben ergeben, dass der Motor i.O. ist, Strom ist auch da, ebenfalls funktioniert auch der Wipptaster. Kann es sein, dass zw. Schalter und Motor ein Umschaltrelais oder was ähnliches ist, dass den Vorwärts- und Rückwärtslauf des Motors steuert??? Könnte das defekt sein??? Wo sitzt dieses Teil, wie kann man es aus (ein-) bauen??? Was kostet???
Vielen Dank,
Lodda0_1
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Opel
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

ja es sitzt ein Kontrollmodul dazwischen. Bitte teilen Sie mir die genaue Erstzulassung sowie die Motorisierung des Vivaro mit, dann schaue ich für Sie nach, wo das Modul sitzt, eventuell habe ich sogar einen Stromlaufplan. .)
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Baujahr 09/2004,

1,9 Lt. Diesel,

 

Viele Grüße

Lothar haus

Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 7 Jahren.
hallo, ihr kontrollmodul sitzt ebenfalls hinter der türverkleidung auf der beifahrerseite. sie finden es ganz einfach indem sie die eingehenden kabel des fensterhebermotors zurückverfolgen(etwa 40cm lang). allerdings sitzt in diesem kontrollmodul noch mehr, wie zb die elektr. spiegelverstellung, audioausgabe, etc
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

erstmal vielen Dank,

ich werde versuchen dieses Teil zu finden, es auszubauen, bzw. eines meiner beliebten Tests unterziehen. Wenn das Teil defekt ist werde ich ein Ersatzteil kaufen müssen...

 

Ich werde Sie weiterhin auf dem Laufenden halten erstmal haben Sie mir geholfen

 

Lothar Haus

Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 7 Jahren.
gerne doch. viel erfolg beim basteln

Ähnliche Fragen in der Kategorie Opel