So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mustermann.
Mustermann
Mustermann, Diagnosetechniker
Kategorie: Oldtimer
Zufriedene Kunden: 1427
Erfahrung:  Diagnosetechniker mit Schwerpunkt in Diagnose aller Systeme
37181644
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Oldtimer hier ein
Mustermann ist jetzt online.

Hallo Herr Widlock .bisher keine Fortschritte . Hatte vor

Kundenfrage

Hallo Herr Widlock .bisher keine Fortschritte . Hatte vor die Kabelanschlüsse zu prüfen aber jetzt hat der Wagen keinerlei Spannung mehr wenn die Batterie angeklemmt wird . Die beiden Pole die ich entdeckt habe sind in direktem Kontakt mit der Karosserie . Die Kabel selber sind nicht schwach und diese Kabelanschlüsse befinden sich auch auf der anderen Seite für rechtsgelenkte Fahrzeuge , aber ohne Anschluß . Außerdem kommt man nicht an Anschlüsse des Anlassers ran ohne nicht die halbe Auspuffanlage abzubauen . Vielleicht gibt es ja einen Techniker der sich mit diesem Modell auskennt , sonst habe ich bedenken das wir weiterkommen ! Aber Danke XXXXX XXXXX Mühe - R. Bürger
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Oldtimer
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Herr Bürger,

scheinbar gibt es keinen Kollegen der sich direkt mit diesem Fahrzeug auskennt. Haben Sie die Möglichkeit alternativ an den Generator zu gelangen? Auch dessen Spannungskabel ist direkt mit der Batterie Verbunden. Vielleicht liegt hier der Fehler. Ich gehe nach wie vor davon aus das es Proleme im Bereich des Pluskabels der Batterie gibt. Möglicherweise eine Oxidation der Verkabelung von Kofferraum zu Motorraum. Wenn Sie über eine externe Batterie Spannung auf den Generator geben können wäre dies einen Versuch wert. Per Überbrückungskabel auf Generator und Motormasse eine Spannungsversorgung herstellen und kontrollieren ob sich das Fehlerbild ändert.

Sollte einer meiner Kollegen weitere Hinweise oder Vorschläge für Sie haben kann er dies jederzeitg hier einstellen oder mir eine persönliche Nachricht schicken.

Sie können sich darauf verlassen das wir weiterhin bemüht sind Ihnen zu helfen. Leider ist es seitens des Herstellers kaum möglich Unterlagen über das Fahrzeug zu beziehen.

Grüße

Widlock

Ähnliche Fragen in der Kategorie Oldtimer