So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Giuseppe8018.
Giuseppe8018
Giuseppe8018, Sonstiges
Kategorie: Nissan
Zufriedene Kunden: 1511
Erfahrung:  Ingenieur/Mechaniker
90789684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Nissan hier ein
Giuseppe8018 ist jetzt online.

Hallo, ich habe einen Nissan Pathfinder Bj 2011, R51, Diesel

Beantwortete Frage:

Hallo,
ich habe einen Nissan Pathfinder Bj 2011, R51, Diesel 2,5l tdi, Schaltgetriebe.
ich fuhr gestern auf einer Pflasterstrasse, seitdem habe ich vorne links metallisch klingende Schleifgeräusche. An den Bremsen kann es nicht liegen, die Spannlager des keilriemens sind ok, das geräusch kommt meinem Gefühl nach zwischen linkem Vorderrad und Motor.
Wenn es auftritt, dann wird der Motor belastet. Hörbar vor allem im Leerlauf und wenn man beschleunigt. Im leerlauf kommt das Geräusch langsam und wird immer stärker...nach einer Weile verschwindet es wieder.
Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Nissan
Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

vielen Dank, ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben. Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

nach Ihrer Beschreibung würde ich vorschlagen , dass Sie eirstmal den Keilriemen demontieren, und so eine Runde mit dem Fahrzeug fahren. Wenn Sie dabei keine schleifende Geräusche hören, so ist der Bereich für das Geräusch verantworlich.

Darüner hinaus, wenn Sie im Leerlauf beim Stehen ebenso das Geräusch merken, so kann dieses Geräusch nur aggregatenseitig entstehen. Hierbei können Sie noch ausser Keilriemen noch die Lüfter näher in Betracht ziehen, wenn einer von diesen Lagerschaden hat, so können Sie ebenso schleifendes Geräusch merken.

Als letztes sollten Sie ein wenig Öl von der Ölwanne ablassen, um dieses auf Viskosität und Spänen zu überprüfen, da ich aus der Ferne einen Lagerschaden des Aggegates anhand Ihrer Beschreibung leider nich auschliessen kann.

Giuseppe8018 und weitere Experten für Nissan sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Hallo, Dankeschön für Ihre Antwort. Sie sprechen von einem Aggregat. Um welches Aggregat handelt es sich denn? Der Motor?
Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 3 Monaten.

Hallo,

mit Aggregat meinte ich den Motor natürlich.

mfgCustomer/p>