So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Nissan
Zufriedene Kunden: 3651
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Nissan hier ein
experteer ist jetzt online.

Habe ein Terrano 2 die alte Batteri war sehr schwach

Kundenfrage

Hallo habe ein Terrano 2 die alte Batteri war sehr schwach war auch schon 6 Jahre alt. habe eine neue verbaut habe den Wagen angelassen und bin ca 12 km gefahren,habe ihn abgestellt eine Std später sprang der wagen nicht mehr an weil die Batterie in der Leistung abviel.wir haben dann ein Testgerät angeschlossen beim Starten viel die Spannung auf unter 8Volt ab .Was kann das sein Führ eine Antwort wehre ich erfreut Gruß Wolle
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Nissan
Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Wenn die Batterie trotz Ladung und intakter Lichtmaschine so schnell wieder zusammen bricht scheint Ihr Fahrzeug einen heimlichen Verbraucher zu haben, dieser schaltet nicht ab und saugt Ihnen hier die Batterie leer.

Um diesen festzustellen, so muss eine Ruhestromprüfung gemacht werden, soll heien es muss ein Amperemeter zwischen Batterie und Plus Klemme in Reihe eingebaut werden (mindestens 20 besser 30 A Messbereicht). Nun muss das Fahrzeug verschlossen werden ( Türschloss mit einem Schraubenzieher zu machen und über Fernbedienung verriegeln).

Nach ca. 10-20 Minuten sollte die Stromstärke nicht mehr als 100-140 mA betragen. und sollte auch über Stunden so bleiben.

Wenn nicht fangen Sie an eine Sicherung nach der anderen heraus zu ziehen und Prüfen Sie ob die Stromstärke abfällt. Wenn nicht stecken Sie die Sicherung zurück. Sinkt die Stromstärke ab haben Sie den verursachenden Stromkreis gefunden.

Ist dieser gefunden stecken Sie die Sicherung wieder hinein und klemmen der Reihe nach die Geräte ab welche an diesem Stromkreis hängen. Das Gerät bei welchem die Stromstärke wieder absinkt ist der Übeltäter.

Es kann auch vorkommen das die Lichtmaschine trotz normalem Ladevorgang im ausgeschalteten Zustand Strom zieht weil im inneren eine DIode defekt ist. Bitte beachten Sie das auch bei Ihrer Suche. Sehr oft macht sich dies darin bemerkbar, das die Lichtmaschine Handwarm ist obwohl der Motor ganz Kalt ist.
Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.
Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

IhrCustomer