So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Renaultmann.
Renaultmann
Renaultmann, KFZ Servicetechniker
Kategorie: Nissan
Zufriedene Kunden: 118
Erfahrung:  KFZ Servicetechniker mit 25 Jahren Erfahrung
54374669
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Nissan hier ein
Renaultmann ist jetzt online.

Hallo, habe bei meinem Nissan X-Trail 2,2 DI die Kupplung

Kundenfrage

Hallo,
habe bei meinem Nissan X-Trail 2,2 DI die Kupplung und das ZMS getauscht. Jetzt springt er nicht mehr an. Irgendwelche Tipps oder Hinweise??
MfG
K.Sonntag
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Nissan
Experte:  Mirko-cssm hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.: 0800(###) ###-####br/>Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

















Experte:  Renaultmann hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Justanswer Kunde,
vielen Dank, ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben.
Ich werde mein bestes für Sie tun.

Ohne das Auslesen der Parameter und Zustände lässt sich leider vieles nur vermuten.Mittels Diagnosegerät könnte man Auslesen, ob das Einspritzsteuergerät ein Drehzahlsignal vom OT Geber bekommt.

Wurde das Schwungrad richtig eingbaut, vorallen Dingen die Position des Schwungrades beachtet.Passt die Position nicht, passt auch das OT des 1. Zylinder nicht mit der OT Markierung auf der Schwungscheibe überein.Dies bringt das Steuergerät durcheinander und es wird nicht zum richtigen Punkt Eingespritzt.

Ist der OT Geber angeschlossen ?

Dies wären 2 Punkte, die mir spontan einfallen.

Mit freundlichen Grüßen