So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an cobrajag.
cobrajag
cobrajag, Sonstiges
Kategorie: Nissan
Zufriedene Kunden: 10
Erfahrung:  Mechaniker, Kfz-Meister
32541373
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Nissan hier ein
cobrajag ist jetzt online.

Hallo, ich brauche Hilfe,..Alle Werkstätten sind bei mir Hilflos.Ich

Kundenfrage

Hallo, ich brauche Hilfe,..Alle Werkstätten sind bei mir Hilflos.Ich habe einen Nissan Maxima A33 Bj.2000 Als ich das Auto vor 4 Jahren gekauft hatte ging das Problem schon los.Motorcheklampe leuchtete auf,..dXXXXX XXXXXeß ich auf Garantie nach Auslesung die Lampdasonde erneuern,..das wiederholte sie dann wieder 3 mal, bis alle 4 Lamdasonden neu waren. Ständig setzt mir ein Zylinder aus, was jetzt das größte Problem ist.Nach auslesung stellte man fest ,Zylinder 2 setzt aus,...danach wurde die Zündspulen 5 auf 2 gewechselt um zu schauen, ob die Zünspule ist. Paar Tage später setzte ein Zylinder aus,..doch leider diesmal Zylinder 3. Um den fehler endlich aus zu merzen, wurden so nach und nach die Zündspulen erneuert,.....doch kein erfolg! Paar Monate später wurde mir ein neuer Luftmassenmesser eingebaut,...........paar Wochen war mal ruhe , dann ging es wieder von vorne los. Mit den Zylinder ausetzer verhält sich das folgendermaßen: ich starte, dann läuft er auf 5 Zylinder,...meistens setzt der 6 Zylinder ca nach 200 Meter wieder ein,....manchmal sogar bis zu einem Kilometer. Manchmal hilft es ,das Auto nochmal frisch zu starten. Ich bin echt Ratlos,...das ist schon mein dritter Maxima,...ich hatte den j30 unverwüstlich,....bestes Auto bis jetzt,..A 32 ,..auch Super,....A 33 wäre Super wenn das problem nicht wäre,.......Bitte wer kann mir helfen (3000ccm 200PS 151000km Automatik) grüßle

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Nissan
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage bei JustAnswer.

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Um das Problem genauer eingrenzen zu können, erbitte ich folgende Rückinformationen:

- Typschlüsselnummern aus dem Fahrzeugschein zu 2.1 und 2.2
- Tag der Erstzulassung
- Wurde der Fehlerspeicher abgefragt, falls ja: welche Inhalte waren hinterlegt?

Bitte beantworten Sie mir die Rückfragen mit soviel Informationen wie möglich - leider ist es meist so, dass mehrere Ursachen in Betracht kommen. Um aus der Ferne eine möglichst genaue Diagnose stellen zu können, benötige ich so viele Hintergrundinformationen wie irgend möglich.


Vielen Dank im Voraus,

S. Seipp

SVBS Kfz-Sachverständigenbüro

Ähnliche Fragen in der Kategorie Nissan