So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an NissanJuke.
NissanJuke
NissanJuke, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Nissan
Zufriedene Kunden: 2063
Erfahrung:  abgeschlossene Ausbildung,lange Erfahrung mit der Marke
32251250
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Nissan hier ein
NissanJuke ist jetzt online.

Guten Tag, ich besitze einen Nissan Micra Typ K12, Bj 2008.

Kundenfrage

Guten Tag, ich besitze einen Nissan Micra Typ K12, Bj 2008. Hatte seit Mitte Nov. 2010 nun 3 x schon im Fußraum hinten links ca. 2-3 cm Wasser stehen. In der Zwischenzeit hat meine Werkstatt die Fenstermechanik komplett ausgetauscht. Danach wurde es beim letzten leichteren Regenguss wieder feucht. Frage: ist dies ein typisches Micra-Problem ? Gibt es hierfür eine dauerhafte Lösung? Danke XXXXX XXXXX für eine Rückantwort.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Nissan
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

ein häufiges Problem ist es sicherlich nicht.

Es kann aber durch mehrere Bauteile zum Wassereinbruch kommen.

Hierzu kommen folgende Bauteile infrage:

  1. Türdichtungen (wurden ja schon geprüft und erneuert)
  2. Abdeckleiste am Kotflügel ( prüfen, ggf. erneuern)
  3. Wasserablaufe im Bereich des Kotflügels (prüfen und reinigen)
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 6 Jahren.
Konnte ich Ihnen mit meiner Antwort helfen?

Wenn ja, reagieren Sie bitte auf meine Beratung.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Nissan