So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Nissan
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Nissan hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

hallo mein patrol gr 2.8 intercoler bj. 3.99 neueres model

Kundenfrage

hallo mein patrol gr 2.8 intercoler bj. 3.99 neueres model y61 startet wenn er warm ist schlech wenn er kalt ist startet er sofort was kann das sein
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Nissan
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

Ihr Problem hängt mit dem Starter(Anlasser) des Fahrzeugs zusammen. BEim Patrol gab es schon häufiger Probleme dieser Art. Lösen lassen Sie sich durch den Austausch des Starters, da hier der Zulieferer gewechselt wurde tritt das Problem dann nicht mehr auf.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
hallo der anlasser ist bestens und dreht wunderbar durch
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Erneut posten: Qualität der Antwort:.
qualifizirte antwort bitte die letzte ging am ´problem vorbei
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Könnten Sie uns mehr Informationen zu Ihrer Frage geben?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
so nochmal nissan patrol td intercooler bj.3. 99 typ y61 springt (startet) wenn er kalt ist super sobald er betriebstempertatur hat springt der wagen erst nach etwa einer minute orgeln an und raucht etwas
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wahrscheinlich liegt der Fehler dann in der Kraftstofförderanlage. Entweder wird die Pumpe nicht richtig angetaktet, weil es ein Kontaktproblem im warmen Startzustand gibt(Vorförderdruck), oder die Fördermenge stimmt nicht.

Beides muss allerdings mittels speziellem Meßwerkzeug ermittelt werden. Dass der Motor Probleme mit dem Kraftstoffsystem hat steht fest, da er beim Starten raucht.