So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kfz_Freitag.
Kfz_Freitag
Kfz_Freitag, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Nissan
Zufriedene Kunden: 11
Erfahrung:  Tuning Motorentechnik Opel Vw Audi Ford Mercedes
50965294
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Nissan hier ein
Kfz_Freitag ist jetzt online.

Nissan Almera N16 BJ 2000 (vor facelift), 90PS Benzin 1498ccm,

Kundenfrage

Nissan Almera N16 BJ 2000 (vor facelift), 90PS Benzin 1498ccm, Limousine:
Zucken des Drehzahlmessers (kurzzeitig) verbunden mit motorrucklern während des beschleunigens, keine zucker auf standgas.
Kettenspanner überprüft (wegen gelängter steuerkette, bekanntes problem der N16er), dieser ist ca. 2-2,5cm ausgerückt.
Steuerkette tauschen??
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Nissan
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 7 Jahren.
hallo, bei einem ausgerückten kettenspanner von mehr als 2 cm sollten sie vorsichtshalber die kette erneuern, da der richtwert nur bis etwa 1,5 cm geht und sie daher eine deutlich gelängt kette haben. das problem ihres tachos könnte mit dieser ursache ebenfalls zusammenhängen, da der motor auch ruckelt halte ich dies für sehr wahrscheinlich
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
wäre es günstiger zuerst mal die kurbelwellen- und nockenwellensensoren zu tauschen? habe gehört dass bei fehlern in den sensoren nicht immer ein fehler abgespeichert wird, bei mir aber der fall aufgetreten ist dass der fehler "P300" nach 14 tagen gespeichert wurde, seit er gelöscht wurde aber nicht mehr?
Experte:  Kfz_Freitag hat geantwortet vor 7 Jahren.
Würde sagen Längung der Steuerkette Bj. passt, würde mal zu nem Nissanhändler fahren und den Ventildeckel abnehmen lassen und den Kettenspanner ausmessen lassen der darf max. 11 mm rausrücken alles was drüber ist ist dann schon zu lang
( wenn du richtig gemessen hast ) 10 mm ist Toleranzgrenze und bei 2-2,5cm brauchst du auf jeden fall eine neue Steuerkette . Mfg
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Eine letzte Frage hätte ich noch: mit welchem Arbeitsaufwand ist der Tausch der Steuerkette verbunden und ist die Kette eine endloskette oder mit kettenschloss?
Experte:  Kfz_Freitag hat geantwortet vor 7 Jahren.
Beim Benziner kostet der Spaß ca. 800 bis 1000 Euro.
Und so wie ich weis ist die Steuerkette ein Stück also kann mann die nicht einfach so einziehen hoffe ich konnte weiter helfen mfg.