So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an NissanJuke.
NissanJuke
NissanJuke, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Nissan
Zufriedene Kunden: 2063
Erfahrung:  abgeschlossene Ausbildung,lange Erfahrung mit der Marke
32251250
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Nissan hier ein
NissanJuke ist jetzt online.

Hallo! Habe jetzt seit 5 Wochen ein 370z. Abgesehen davon,

Kundenfrage

Hallo!

Habe jetzt seit 5 Wochen ein 370z. Abgesehen davon, dass die Kardanwelle immer bei auskuppeln (1Gang - 2Gang) ziemlich hart schlägt (soll aber normal sein, wobei dieser Geräusch eher eine Klapperkiste näher ist) habe ich seit anfang an anderes Problem, dass beim schalten aus 1.Gang in den 2.Gang fast immer "die Zähne im Getriebe gezählt werden", es rattert einfach. Wenn man aber aus dem 3.Gan in den 2.Gang schaltet habe ich dieses problem nicht. Kann mir jemand helfen?
Nach einem z4 und TT bin ich vom Getriebe entäuscht :(

Grüss
Peter_Paul
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Nissan
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

es sind von Nissan keinerlei Probleme mit den Getrieben bekannt.
Allerdings kann ich nicht nachvollziehen, warum ihr Nissanhändler keine Anfrage beim Hersteller stellt.

Beide von ihnen beschriebene Fehler können zu Folgeschäden führen und sind absolut inakzepabel.

Nissan würde bestimmt Kupplung und Getriebe erneuern lassen und zum Prüfen nach Amsterdam einschicken wollen.


Wenn der Händler sich weiter nicht um das vorhandene Problem kümmern will, sollten sie sich nicht scheuen die Kundenbetreung von Nissan zu kontaktieren.


Diese Sachen sind nicht akzeptabel und sollten auch in der Garantiezeit nicht von anderen Werkstätten bearbeitet werden.


Leider kann ich keinen Kontakt herstellen. Aber in der Regel reicht ein Anruf, eine E-Mail oder ein Brief an Nissan direkt und das Problem wird gelöst.

Verändert von CelicaT18 am 30.07.2010 um 13:44 Uhr EST

Ähnliche Fragen in der Kategorie Nissan