So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Techniker.
Techniker
Techniker, Kfz-Meister
Kategorie: Nissan
Zufriedene Kunden: 502
Erfahrung:  Eigene freie Werkstatt, Motorsteuerungen und Motorinstandsetzung
31031346
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Nissan hier ein
Techniker ist jetzt online.

Wir haben einen Nissan Patrol (nicht GR) Bj 1991 mit Embro-Motor.

Kundenfrage

Wir haben einen Nissan Patrol (nicht GR) Bj 1991 mit Embro-Motor. Das Lenkgetriebe ist defekt und nur in England zu reparieren. Leider frühestens in 4 Wochen, was zu lange dauert, da der Wagen zurück nach Griechenland muss. Es wurde eine ander Kugelumlauflenkung für einen Patrol gleichen Baujahres ohne Embro-Motor eingebaut, die auch passt. Leider aber der Umlenkarn nicht. Er ist zu kurz und die Verzahnung stimmt nicht. Wo kann man einen passenden Umlenkarm bekommen und passt dieser dann auch auf die Lenkstange (darf nicht länger als 2 WOchen dauern)? Oder gibt es eine andere Lösung?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Nissan
Experte:  Techniker hat geantwortet vor 7 Jahren.

Eine beinahe verzweifelte Situation.

 

Eine Idee wäre, aus den zwei vorhandenen Umlenkarmen einen passenden zusammenschweißen, allerdings wird Ihnen für einen solchen Vorgang nicht so schnell jemand auch Garantie oder Gewährleistung geben wollen. Es handelt sich schließlich um ein sehr wichtiges Bauteil. Wenn dieses geschweißte Teil dann bricht............

 

Also eher eine Notlösung! Aber auch ich würde Sie zumindest unterschreiben lassen, daß sie diese Prozedur explizit verlangt haben und ich nichts mit eventuellen Folgen zu tun haben möchte.

 

Wohl keine große Hilfe für eine so weite Fahrt nach Griechenland.

 

Ich hoffe Ihnen kann dennoch geholfen werden

mfg Reitbauer Klaus

 

Experte:  Gasmann04 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sie bewegen sich hier in einen Bereich wo es um Ihr und das Anderer Leben gehen kann -- bitte keine Experimente, die Sie ein Leben lang bereuen müssten, das ist alles nicht wert. In Europa ist es einfach zu heiß irgend etwas passendes und Typfremdes einzubauen. Knallt es unterwegs werden die Gutachter Ihr Fahrzeug zerflücken, sie sind zeitlebens unglücklich ! Bei einem derart seltenen und gleichzeitig fast 20 Jahre alten Auto rate Ich Ihnen guten Gewissens Das Auto per Schlepper nach Hause zu bewegen und dann alles original instand zu setzten. Eine von Ihnen erhoffte Ersatzteillösung wird es nicht geben,, wenn es diese Auto so in Deutschland kaum gab, ALSO woher soll so ein Sonderteil kommen ?
Experte:  Techniker hat geantwortet vor 7 Jahren.

Abschleppwagen halte auch ich für die beste Lösung, und stimme Gasmann04 voll und ganz zu!

 

Das Problem läßt sich dadurch leider auch nicht lösen.

Sie können folgende Internetseite versuchen: http://www.autoverwerter.de/

 

Allerdings schätze auch Ich die Chance auf Ersatz eher schlecht.

mfg Reitbauer Klaus

 

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Zu Techniker:
Aus zwei Umlenkarmen einen machen geht schon deswegen nicht, weil wir doch nur einen (nicht passenden) haben.
Zu Gasmann04:
Der Wagen steht doch in Deutschland. Er soll in drei Wochen nach Griechenland zurück.
Beide Antworten helfen mir leider nicht weiter.
Experte:  Techniker hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sorry, für Ihr Problem hab ich ansonsten auch keine Ideen mehr. Einzig die Suche nach einem gebrauchten Lenkstock bietet noch eine kleine Chance für Sie.

 

mfg Reitbauer Klaus