So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an NissanJuke.
NissanJuke
NissanJuke, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Nissan
Zufriedene Kunden: 2063
Erfahrung:  abgeschlossene Ausbildung,lange Erfahrung mit der Marke
32251250
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Nissan hier ein
NissanJuke ist jetzt online.

Moin Irgendwie spinnt unsere Familienkarre nbissl rum... ab

Kundenfrage

Moin
Irgendwie spinnt unsere Familienkarre nbissl rum... ab und an bleibt er im warmen Zustand mitm Standgas bei 1200-1300 umdrehungen. Anner nächsten Ampel isses dann wieder "normal"...
Isn Nissan Terrano 1 mitm 2,4l Benziner... BJ87
Fehlerspeicher ausgelesen, da is nix gespeichert.
die Magnetventile, die wohl die Nebenluft steuern fürs Standgas, haben wir überprüft (laut WHB sollen man die auf Durchgang prüfen, is bei beiden i.O.)
Thermostat is neu und die Karre wird auch warm.
glaube nich, dass er irgendwo Falschluft zieht, dann wärs ja immer erhöht...
Kanns sein, dass diese Magnetventile vll. ab und an "hängen"?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Nissan
Experte:  Gasmann04 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, Ich habe bei Ihrer Familienkarre lange überlegt, und kommen immer wieder zum gleichen Ergebnis.... Ist Ihre Kaltstartanlage wirklich IO, was diese Sümpthome auch bringt, bleibt nur noch eins : Falsche Luft am Ansaugtrakt ! dazu gehört durchaus auch eine verhärtete Dichtung vom Ansaugkrümmer zum Block ! Sie besorgen sich Bremsenreiniger - Spray . ist der Motor so ziemlich Betriebswarm alles was so dicht sein soll, also Ansaugkrümmer, Luftfilter, Drosselklappe,Benzindüsen, rings um den Kopf, nicht in der Nähe des Auspuff !!!!!
Immer kurze Sprühstöße . Fängt Ihr Motor plötzlich an unmittelbar nach einem Sprühstoß an schneller zu laufen, zur Sicherheit noch ein paar mal probieren. passiert immer das Selbe, also Motor wird kurz schneller, dann haben Sie die Stelle, fdie falsche löuft zieht, das etreme Leichtbenzin ( Bremsenreiniger Azeton ) wird angesaugt und beschleunigt den Motor. Zauberei gibt es nicht, das wird so immer gefunden.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Erneut posten: Ungenaue Antwort.
Ein Nissanexperte wäre gut
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
es ist beim Terrano sehr häufig so, dass die Magentventile nicht richtig arbeiten.
Es kann aber auch am Gaszug liegen. Das hatten wir auch schon häufiger.