So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 25613
Erfahrung:  Ausbildung spezielle Schmerztherapie, 21 Jahre Betreuung neurol. erkrankter Patienten
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Ich habe seit zwei Tagen Kopfschmerzen und zwei mal wurde

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe seit zwei Tagen Kopfschmerzen und zwei mal wurde ich deswegen mitten in der Nacht auch wach davon. Habe ab und zu leichte Übelkeit. Heute Nacht kamen keine starken Schmerzen, leichte Kopfschmerzen tauchten jetzt gerade erst auf.
Sind dies Anzeichen für einen Gehirntumor?

Guten Tag,

Nein, sind es nicht. Ein Gehirntumor geht, meist bevor es zu Kopfschmerzen kommt, auch mit neurologischen Störungen wie Seh- oder Schluckproblemen oder Lähmungen einher. Außerdem wird der Kopfschmerz darunter nachts nicht besser, eher schlimmer, weil das Liegen den Hirndruck erhöht.

Dies sind wahrscheinlich banale Spannungskopfschmerzen. Also Nacken entlasten (Kein Handy, keine Konsole mit gebeugtem Kopf), viel frische Luft, Bewegung vor allem im Oberkörper (wandern, Schulterkreisen), Wärme auf den Nacken und bei Bedarf Ibuprofen 400. Dann sollte es bald besser werden.

Gerne war ich für Ihre Frage da, Sie haben meine Antwort gelesen ,und ich hoffe, sie war für Sie hilfreich. Dann bitte ich nun um ein Feedback in Form einer positiven Bewertung.Ohne diese erhalte ich keinen Cent Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe, was hoffentlich nicht in Ihrem Sinne ist. Sollten Sie noch weitere Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Schreiben Sie sie einfach und die Textbox und drücken Sie den "Antworten"- Button. Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer,

Ihre Dr. Gehring

Dr. Gehring und weitere Experten für Neurologie sind bereit, Ihnen zu helfen.