So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 25298
Erfahrung:  Ausbildung spezielle Schmerztherapie, 21 Jahre Betreuung neurol. erkrankter Patienten
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe seit gestern Abend einen tauben Daumen

Kundenfrage

Guten Tag,
ich habe seit gestern Abend einen tauben Daumen an der lin***** *****d.
Beim Spazieren mit dem Hund hatte ich die Leine ums Handgelenk gewickelt, als ich heim kam, war meine Hand kalt und ich dachte erst das war wegen der Kälte, nur dann habe ich gemerkt , dass alle Finger gekribbelt haben und zum Teil taub waren. Jetzt ist nur noch die Außenseite des Daumens taub.
Mein Hausarzt sagt er kann nichts machen. Krankenhäuser würden mich nur stationär aufnehmen.. und ich habe kein Verständnis wegen so etwas im Krankenhaus zu übernachten. Kein Neurologe hier in der Gegend gibt mir einen Termin für heute oder morgen oder kann mal drüber schauen.. was soll ich machen?
- abwarten?
- heiß/ kalt im Wechsel?
- ich hab ein Tensgerät.. damit was machen?
Vielen Dank ***** ***** Hilfe!
Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Neurologie
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Monaten.

Guten Tag,

Da Sie die Nerven nur gequetscht, aber nicht durchtrennt haben, brauchen Sie gar nichts tun, außer sich davor zu hüten, den selben Fehler noch einmal zu machen. Lassen Sie den Nerven einfach heilen, beschleunigen können Sie das nicht. Einen Neurologen oder gar ein Krankenhaus brauchen Sie tatsächlich nicht.

Alles Gute!

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Monaten.

Guten Abend

Gern war ich für Ihre Frage da, und ich hoffe, meine Antwort war für Sie hilfreich. Dann bitte ich nun um ein Feedback in Form einer positiven Bewertung. Ohne diese erhalte ich keinen Cent Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe, was hoffentlich nicht in Ihrem Sinne ist. Sollten Sie noch weitere Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Schreiben Sie sie einfach und die Textbox und drücken Sie den "Antworten"- Button. Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer,

Ihre Dr. Gehring