So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Neuro0902.
Neuro0902
Neuro0902, Sonstiges
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 545
Erfahrung:  operative Therapie neurologischer Erkrankungen
78081595
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Neuro0902 ist jetzt online.

Immunglobolin(Privigen) gegen Polyneuropathie ?

Kundenfrage

Immunglobolin(Privigen) gegen Polyneuropathie ?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Neurologie
Experte:  Neuro0902 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Abend,
ich bin Neurochirurg und helfe Ihnen gerne weiter.
Eine Polyneuropathie ist in der Regel keine eigenständige Erkrankung, sondern Symptom/Folge einer anderen Grunderkrankung. Wichtig ist in diesen Fällen die Behandlung der Grunderkrankung, um die dadurch verursachte Polyneuropathie zu bessern.
Eine seltene, wahrscheinlich entzündlich hervorgerufene, Polyneuropathie (inflammatorisch demyelinisierende Polyneuropathie, kann unterstützend mit Antikörpern (Privigen) behandelt werden. Kleinere Phase II Studien haben hier eine Verbesserung der Nervenschädigungen gezeigt.
Zur Diagnose dieser Neuropathieform gehören jedoch initial gründliche und mehrfache elektrophysiologische Untersuchungen, Liqurodiagnostik (Untersuchung v. Hirnwasser) und eine Nervenbiopsie (meist im Bereich des Unterschenkels).
Mit freundlichen Grüßen ***** ***** Gute