So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 396
Erfahrung:  Ausbildung spezielle Schmerztherapie, 21 Jahre Betreuung neurol. erkrankter Patienten
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Schmerzen im gesamten linken Bein

Kundenfrage

Ich habe seit August ein großes Problem und niemand kann mir helfen. Angefangen hat alles mit Schmerzen im gesamten linken Bein und es war stark geschwollen. Zweimal wurde ich ins Krankenhaus geschickt mit dem Verdacht auf Trombose, welcher sich aber nicht bestätigte. Nächstes war Bandscheibe, Nerv eingeklemmt, wurde auch ausgeschlossen. Dann wurde ein Kernspinn vom Knie gemacht mit dem Ergebniss leichte Artrose. Mittlerweile ist es so, das ich ein stark geschwollenes Bein habe , vom Fuss bis hoch, abends kommt noch dazu, das die Blutgefässe alle stark geschwollen sind. Keiner weiß etwas, allgemeine ratlosigkeit. Ich habe den ganzen Tag Schmerzen, bei Bewegung gehen sie manchmal weg, jedoch in der Nacht sind die Schmerzen am stärksten. Es zieht an der Aussenseite vom Knie und dann nach oben und unten und dann hinten die Oberschenkelmuskulatur ist ein Ziehen. In der Nacht schlafe ich fast garnicht mehr vor Schmerzen, eine halbe Stunde liegen eine Stunde rum laufen so geht es die ganze Nacht durch seit Ende August. EIsbeutel auflegen, Quarkwickel, Wärme alles hilft nichts auch die stärksten Schmerzmittel schlagen nicht an. Vielleicht weiß jemand noch einen Rat sonst werde ich noch wahnsinnig vor Schmerzen. Ich bin schon kein Mensch mehr, fast nicht mehr in der Lage irgend etwas zu tun. Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. Mit freundlichen Grüßen ***

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Neurologie
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 2 Jahren.

SERVICE-MITTEILUNG

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten bitten wir Sie, sich mit uns über

kontakt@justanswer.de

oder

Tel.:
0800(###) ###-####/span>

Montags bis Freitags von 10:00-18:00 Uhr

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Liebes Justanswer Team,

leider blieb meine Frage bis heute unbeantwortet und ich würde mich freuen wenn Sie mir mein Geld zurück überweisen würden.Leider bin ich nicht in der Lage , das ich für keine erbrachte Leistung , zahlen kann. Ich muss mein Geld zusammen halten.

Mit freundlichen Grüßen

****

Ähnliche Fragen in der Kategorie Neurologie